Deporte durante las vacaciones.

Sportliche Betätigung im Urlaub II. Welche sportliche Betätigung kommt für mich in Frage?

Im vorigen Post haben wir die 12 Punkte veröffentlicht, auf die wir achten sollten, wenn wir im Urlaub Sport machen. Jetzt stellt sich die Frage: Welche sportliche Betätigung kommt für mich in Frage? Die beste Antwort ist wahrscheinlich die, das zu machen, was Ihnen Spaß macht. Dadurch werden Sie zufriedener sein, auch wenn es in den ersten Tagen sehr schwer ist, das Sofa und ein gutes Buch zu vergessen, besonders, wenn das Wetter schlecht ist.

Jetzt benötigen Sie etwas an Willenskraft und Durchsetzungsvermögen. Es gibt aber auch gute Nachrichten: Nach dem Sport und einer Dusche werden Sie sich unglaublich wohl fühlen.

Der Körper sondert im Hirn Endorphine ab. Dadurch werden Sie sich absolut wohl fühlen. Man kann dieses Gefühl nicht beschreiben, das man nach dem Joggen im Park oder Schwimmen im Schwimmbecken oder Meer erfährt. Die sportliche Betätigung tut nicht nur der körperlichen Gesundheit gut, wie man es bei Athleten und Personen, die regelmäßig Sport treiben, sehen kann, sondern auch der mentalen Gesundheit. Laut einem Bericht über die Vorteile der Bewegung, reicht schon ein wenig regelmäßige Bewegung aus, um die mentale Gesundheit zu verbessern.

Die beste sportliche Aktivität im Urlaub ist eine leichte Herz-Kreislauf-Übung. Diese Herz-Kreislauf-Übung umfasst alle rhythmischen Aktivitäten, die konstant durchgeführt werden wie z. B. Laufen, Joggen, Aerobic, Schwimmen, Fahrradfahren oder Tanzen. Übungen, die Herz und Lunge stärken, erhöhen die Resistenz und verbrennen Kalorien, was beim Abnehmen hilft. Dennoch sollten Sie einem Programm folgen, das auf Ihre körperlichen Möglichkeiten zugeschnitten ist.

Normalerweise gelten für diese Übungen folgende Empfehlungen:

  1. 30 Minuten gemäßigtes Training  täglich und an fünf Tagen pro Woche oder 20 Minuten hartes Training an drei Tagen pro Woche.
  2. Um Gewicht zu verlieren sollten Sie an mehreren Tagen pro Woche zwischen 60 und 90 Minuten  gemäßigte Aerobic machen.

Wenn wir von gemäßigter Intensität sprechen, dann meinen wir sportliche Betätigung, bei der Sie während des Ausübens noch reden können. Um die gleichen Ergebnisse zu erzielen, können Sie die Übungen mehrmals am Tag wiederholen. Der Strand oder die Strandpromenade eignen sich hervorragend, um Sport zu machen, während Ihnen die Meeresbrise um die Nase streicht.

Z. B. empfehlen wir Ihnen, vom Hotel Fuerte Marbella bis zum Jachthafen Puerto Banús zu laufen. Es sind fast 10 Kilometer, die direkt am Meer entlangführen und von wo man eine tolle Aussicht hat. Mit einer etwas flotten Gangart braucht man ca. 75 Minuten. Im Jachthafen kann man dann die tollen Schiffe bewundern, etwas zu Mittag oder Abend essen, Einkäufe tätigen und später mit dem Taxi, Bus oder sogar mit dem Schiff nach Marbella zurückkehren. Wenn Sie wirklich fit sind, dann können Sie auch zurücklaufen.

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page