Frigiliana feiert eine neue Edition seines 3 Kulturen Festivals

3 Kulturen Festival in Frigiliana

3 Kulturen Festival in Frigiliana

Der Ort der Axarquía ehrt die islamischen, jüdischen und christlichen Kulturen mit einem Angebot von Gastronomie, Musik und verschiedene Konferenzen.

Frigiliana bereitet sich erneut auf die Veranstaltung des 3 Kulturen Festivals vor, das für die gesamte Provinz von touristischem Interesse ist. Die diesjährige 7  Edition findet vom 23  und 26 August statt.
Dieses Festival umfasst eine Reihe an kulturellen Events, die vom Rathaus dieser Gemeinde im August organisiert werden. Der Ort liegt im Landkreis Málaga  zwischen Nerja und Torrox. Hier werden die drei Kulturen, die im mittelalterlichen Spanien ihre Spuren hinterlassen haben, mit einem Angebot von Gastronomie, Musik, Kultur sowie der Organisation von Ausstellungen, Konferenzen, Konzerte und Freizeitaktivitäten geehrt: die islamische, jüdische und christliche Kultur.
Jeder Tourist, der sich während der Festivitäten in der Region aufhält, sollte die Gelegenheit nutzen, diese schöne Ortschaft des Landkreises der Axarquía – Costa del Sol zu der Jahreszeit kennenzulernen, in der am meisten geboten wird.

Zusammenleben der Kulturen

Am letzten Augustwochenende schmückt sich Frigiliana für das Fest, um eine spielerisch-kulturelle Aktivität anzubieten, bei der die Ortschaft sich zu einem Treffpunkt und Forum des Zusammenlebens verschiedener Kulturen verwandelt, bei dem alle mitmachen, die uns in diesem Zeitraum besuchen.
Dabei wird besonders darauf geachtet, unterschiedliche Aktivitäten unter einen Hut zu bekommen, die eine Palette an Optionen anbieten, die sich für alle eignen, unabhängig vom Alter oder Herkunft.

Aktivitäten für jedes Publikum

Das Festival bietet in einem entspannten und familiären Ambiente musikalische Events mit großen Künstlern, Konferenzen zu Themen im Bezug auf die drei Kulturen, Ausstellungen, Gastronomietage und eine Zurschaustellung der beliebten Gastronomie auf der jetzt schon erfolgreichen Tapatour durch verschiedene Bars der Ortschaft.
Die auf der Straße angebotenen Aktivitäten umfassen: Umzüge mit Musik, Jongleurkunststücke, Fakire, Bauchtanz und Aktivitäten für Kinder mit traditionellen Spielen, Märchenerzählern, Kindertheatern, Puppenspielen…. Dazu kommt der Markt der drei Kulturen, auf dem den Besuchern originelle Produkte angeboten werden. Er sorgt für volle Straßen mit einem kosmopolitischen und festlichen Ambiente.

Der Erfolg steigt mit jeder Edition

Der beeindruckende Erfolg bei den Besuchern und Kritiken der I Edition im Jahr 2006, animierte das Rathaus dazu, das II Festival mit mehr Platz, mehr Aktivitäten und einem größeren Angebot vorzubereiten. Bei den Besuchern traf man erneut ins Schwarze und konsolidierte so das Festival, das in der Provinz inzwischen als eine touristische Besonderheit gilt. In den nachfolgenden Editionen konnte man bei den Besucherzahlen große Erfolge verzeichnen und kam an den vier Tagen, die das Festival andauert, auf  mehr als 20000 Besucher.

Appartements Fuerte Calaceite

Appartements Fuerte Calaceite

Die Hotelkette Fuerte Hoteles bietet im Nachbarort Torrox herrliche Appartements für die Touristen an, die das Festival der „aguanosos”, wie seine Einwohner genannt werden, einmal live erleben möchten.
Die Appartements Fuerte Calaceite liegen direkt am Strand. Sie sind voll ausgestattet und verfügen unter anderen Annehmlichkeiten über eine Klimatisierung, Satelliten TV, große Terrassen und entspannende Grünzonen mit Sonnenliegen. Ein idealer Platz, um diesen wunderschönen Abschnitt der Axarquía-Costa del Sol zu genießen, und um gleichzeitig einzigartige Fiestas zu erleben.

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page