coctel el fuerte

Möchten Sie zuhause einen Cocktail zubereiten? Hier sind drei Cocktail-Rezepte mit Geschichte

Bei den Cocktails dreht sich alles um die Kunst, Getränke, Gerüche, Geschmäcke und Farben zu mischen. Die Gäste werden staunen, wenn Sie einen Cocktail zubereiten. Wir verraten Ihnen wie Sie zuhause einen Cocktail für jeden Geschmack und ganz einfach zubereiten können.

Es sind drei Rezepte mit Geschichte, die seit vielen Jahren in den Hotels Fuerte Marbella und Fuerte Miramar serviert werden und von tausenden Gästen aus aller Welt, Freunden und Einheimischen probiert wurden. Wir reden von den Cocktails El Fuerte, Cristina und Nati, die Ihnen sicherlich noch besser schmecken werden, wenn Sie die Geschichten erfahren, die sich hinter jedem dieser Cocktails verbirgt.

1. Cocktail El Fuerte

Der Cocktail El Fuerte ist einer der ältesten, der in den Hotels von Fuerte Hoteles serviert wird. Vor fast 30 Jahren, genauer gesagt 1985, wurde er zu Ehren der Verteidigungsfestung kreiert, die neben dem ersten Hotel liegt, das die Hotelkette Fuerte Hoteles eröffnete: Das heutige Hotel Fuerte Marbella.

Zutaten:

  • 3 cl. Drambuie
  • 2 cl. Cointreau
  • 3 cl. Orangensaft
  • 3 cl. Ananassaft
  • 1 Schuss Grenadine

2. Cocktail Cristina

Der zweite Cocktail trägt den Namen Cristina und auch er hat seine eigene Geschichte. Er wurde 1987 aufgrund der Geburt der ersten Enkelin des Unternehmengründers, José Luque Manzano, kreiert und speziell ihr gewidmet.

Zutaten:

  • 1 cl. Blue Curacao
  • 3 cl. Pfirsichlikör
  • 2 cl. Kiwi
  • 4 cl. Orangensaft
  • 1 Schuss Sahne und mit Sekt aufgießen

3. Cocktail Nati

Cocktail Nati

Cocktail Nati

Der letzte der drei Cocktails heißt Nati und ist ein echter Gewinner. Das Rezept sicherte sich beim Finale des Nationalen Cocktailwettbewerbs 2009 in Bilbao den ersten Preis. Die Getränkekombination wurde vom Barkeeper Oliver Cintado vorgestellt, der damals in der Bar Noble des Hotel Fuerte Marbella arbeitete. Erfunden hatte diesen Cocktail aber ein anderer Angestellter und Freund der Hotelkette, Juan Antonio Ruiz Santaella, der unter dem Spitznamen Nati bekannt ist.

Der Cocktail repräsentierte Spanien im Jahr darauf auf der Weltmeisterschaft in Schanghai. Passen Sie gut auf und notieren Sie sich eines der am besten gehüteten Geheimnisse, auf das Fuerte Hoteles besonders stolz ist: Das Rezept unseres internationalsten Cocktails:

Zutaten:

  • 4 cl. Rum Pampero
  • 3 cl. Rum Malibu
  • 2 cl. Kalua
  • 4 cl. flüssige Sahne
  • 3 cl. Kokoscreme

Zur Zubereitung geben Sie alle Zutaten und etwas Zimt in einen Cocktailbecher und genießen Sie ihn!

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page