viajarenfamilia

Wer wählt das Hotel aus? An erster Stelle Frauen und Kinder

Wenn es darum geht, ein Familienurlaubsziel auszusuchen, sind es laut mehrerer Studien fast immer die Frauen, die die Entscheidung treffen. Die ganze Familie möchte ein paar Tage ausspannen und dabei müssen viele Details beachtet werden. Was ist für die Entscheidung von großer Bedeutung? Zweifelsohne, dass sowohl die Eltern als auch die Kinder den Urlaub genießen können, ohne dabei auf das Wohlbefinden der Erwachsenen und den Spaß der Kinder zu verzichten.

Und d genau an diesem Punkt spielen die Mütter eine wichtige Rolle. Der Zielort ist sehr eng mit der Auswahl des Hotels verbunden. Oft wird der Ort aufgrund der Eigenschaften einer guten Übernachtungsmöglichkeit ausgewählt.

Es gibt Hotels, die an die Familien gedacht haben und deshalb entsprechende Aktivitäten anbieten. Auch auf die Kinder sollte man hören, wenn sie ihren Eltern ihre Vorlieben mitteilen. In einigen Hotelbetrieben gibt es u.a. eine spezielle Kinderanimation, ökologische Gemüsegärten mit lehrreichen Aktivitäten für die kleinen Gäste und ein Ausflugsprogramm.

Aber was geschieht mit den Erwachsenen? In diesen Hotels werden abgesehen von Aktivitäten für Erwachsene auch andere Initiativen angeboten, bei denen die Eltern mit ihren Kindern etwas unternehmen können und so für ein entspanntes Familienklima sorgen. Alle werden so gemeinsam die Freizeit genießen.

Das Observatorium für ländlichen Tourismus hat in einer Studie festgestellt, dass die Frauen bei der Entscheidung, wo und wann der Urlaub gemacht wird, die führende Rolle einnehmen. Bei den Kommentaren, die man im Internet in Bezug auf Unterkünfte findet, stammen sieben von zehn von Frauen. Aber welches sind die Faktoren, die am meisten Gewicht haben? Laut dieser Studie liegt die Sauberkeit und Komfort an erster Stelle, gefolgt von anderen Aspekten wie Landschaft oder Umgebung. In diesem Sinne sticht auch hervor, dass Fotos des Hotels mehr Eindruck hinterlassen können und bei der Entscheidung noch vor dem Preis liegen.

Viele Hotelunternehmer haben diese Faktoren zur Kenntnis genommen und auf internationaler Ebene wurde bereits damit begonnen, auf die weiblichen Ansprüche einzugehen. Auf den Webseiten des Hotelsektors, Hotelnewsnow, wird bestätigt, dass die Frauen einen Teil ihrer Zeit dazu nutzen, diese Produkte auszuwählen. Sogar arbeitende Mütter sind oft diejenigen, die den Familienurlaub organisieren.

Der Geltungsgrad der Frauen in Bezug auf die Wahl des Hotels und der Urlaubsortes hat sich im Laufe der Jahren gefestigt. Jetzt sind es die Hotelbetreiber, die sich immer mehr an diesen Markt anpassen, um die neuen Ansprüche zu erfüllen. Die Vorlieben der Kinder werden von den Eltern berücksichtigt und bewertet, wenn ein Urlaubsort ausgewählt wird, der für alle Familienmitglieder geeignet ist. Wo  wird der nächste Urlaub verbracht? Die Antwort darauf finden wir meistens in den Hotels, die, abgesehen von Komfort und Serviceleistungen, ein Aktivitätenprogramm für alle Altersklassen anbieten bei dem sich mit der ganzen Familie vergnügen kann.

Und bei Ihnen Zuhause? Wer wählt den Urlaubsort aus?

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page