Wanderstrecken in Grazalema: ein unvergesslicher Ausflug in die Natur

Grazalema

Naturpark Sierra de Grazalema.

Wenn es einen Ort auf der Erde gibt, an dem Frieden und Ruhe herrscht und die Natur noch pur ist, dann ist die Rede vom Naturpark Sierra de Grazalema in der Provinz Cádiz. Von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt, verbirgt sich in dieser Ecke Andalusiens eine einzigartige Biodiversität, in der sich so seltene Arten wie die Pinsapo-Tanne oder der Gänsegeier hervorheben.

Nicht umsonst gibt es in Grazalema, zusammen mit Ronda, einen der größten Pinsapo-Tannenwälder der Welt. Er verleiht dieser Zone im Süden Europas ein ganz besonderes Ambiente und bietet spektakuläre Aussichten über die Berge, die einen weiteren Schatz verbergen: Die Route der Weißen Dörfer.

Die Weißen Dörfer:

Wie viele bereits wissen, stammt der Name vom Weiß der Hausfassaden, die mit Kalk gestrichen werden, um die Hitze abzuhalten. Dörfer mit engen Gassen voller Geranien und Bougainvilleas, aber vor allem mit einem ganz besonderen Charme, Lebenslust und einer ausgezeichneten Gastronomie, in der der Payoyo-Käse der Star ist. Keiner sollte abreisen, ohne ihn probiert zu haben!

Letzten Endes ist Grazalema ein echtes Paradies für die Liebhaber von Aktivitäten inmitten der Natur, Wanderungen und dem Tourismus auf dem Land. Das ganze Jahr herrschen hier milde Temperaturen. Eine Wanderung unter der Sonne in diesen Berge ist ein einzigartiges Erlebnis. Zahlreiche Möglichkeiten stehen zur Auswahl: Reitausflüge, Grüne Routen mit dem Fahrrad, Flussfahrten oder die etwas ruhigeren Wanderungen, die sich für die ganze Familie eignen.

Grazalema

Parque Naturpark Sierra de Grazalema.

Aus diesem Grund und weil es viele Möglichkeiten gibt und die Zeit oft nicht ausreicht, haben wir uns im Hotel Fuerte Grazalema entschlossen, das Leben der Reisenden zu erleichtern, die mit ihrem Partner, mit Freunden oder mit der Familie einen Kurztrip machen möchten. Aus diesem Grund starten wir ein Sonderangebot für Wanderungen, das alles einschließt: Unterkunft in einem Zimmer mit einem beeindruckenden Blick auf die Berge, Mietwagen, Mahlzeiten und geführte Wanderstrecken. Sind Sie bereit?

Strecke Benaojan und Montejaque

Die erste der Strecken ist eine Rundstrecke, die vom Hotel Fuerte Grazalema losgeht und über die Ebene Llanos del Republicano, Llanos de Libar, die Escaleretas, Benaojan und Montejaque führt. Sie kreuzt Pinien- und Korkeichenwälder und Wege, die die Banditen nutzten, um am Flussufer zurückzukehren. Es handelt sich um eine Strecke mit einem mittleren bis hohen Schwierigkeitsgrad, die aufgrund der vielfältigen Vegetation, der Möglichkeit, Vögel zu beobachten und dem eindrucksvollen Ausblick, sehr zu empfehlen ist.

Strecke von Grazalema

Eine weitere Strecke, zu diesem Angebot gehört, ist der Rundweg Sierra de Grazalema, die auf 7,5 km durch malerische Landschaften und Ansiedlungen führt sowie durch das historische Zentrum von Grazalema. Erwähnenswert sind der Korridor von Boyar, der den geometrischen Mittelpunkt des Naturparks darstellt und von wo man die Provinz und einen Teil der Bucht von Cádiz sehen kann, sowie zahlreiche Vogelarten und Raubvögel.

Strecke zum Pinsapar, Ebene Llanos del Rabel oder Garganta Verde (Grüne Schlucht)

Zu guter Letzt kann der Reisende unter einer dieser drei Optionen wählen: Pinsapar, Llanos de Rabel oder die Schlucht Garganta Verde. Im Falle der Pinsapar Strecke verläuft der Wanderweg am Nordhang der Sierra del Pinar, die aufgrund der Aussicht und der wunderschönen Pinsapo-Tannen ein echtes Schauspiel für die Sinne bieten.

Der Wanderweg Llanos del Rabel beginnt am Acebuches Pass und verläuft parallel zu Bach Ballesteros und schlängelt sich am Nordhang des El Montón entlang. Aufgrund seiner tollen Aussicht und den Beobachtungsmöglichkeiten von Königs-, Habichts- und Schlangenadleradlern, ist dieser Weg besonders interessant.

Die Garganta Verde (Grüne Schlucht) ist ein weiterer Höhepunkt der Zone. Es handelt sich um eine 40 Meter tiefe Schlucht, die durch den Bach Pinar geformt wurde. Auf dem Weg sieht man die Höhle Cueva de la Ermita und kann einen Geierhorst mit 60 Gänsegeiern beobachten.

Grazalema

Hotel Fuerte Grazalema.

Wenn Sie die Natur mögen und abschalten möchten, dann bereiten wir Ihnen im Hotel Fuerte Grazalema alles vor, damit Sie nur noch an das Vergnügen denken. Alles mit der Garantie eines der angesehensten Berghotels in Andalusien.

Möchten Sie mitmachen?

Buchen Sie hier

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page