aceite de oliva

Das Olivenöl: Kennen Sie seine Geschichte, den Geschmack und den Geruch wirklich?

Einer der ersten Plätze, an denen Olivenbäumen im großen Stil angepflanzt wurden, war in Andalusien. Heute ist es die Region mit den meisten Olivenbäumen des gesamten Mittelmeerraums und somit von der ganzen Welt.

Auch in den Zeiten nach Christi Geburt war Andalusien immer noch der größte Olivenölproduzent des Mittelmeerraums. Es gab so viele Olivenbäume, dass es sich praktisch um ein Monopol der Olivenölproduktion handelte, das seinen Sitz im Süden Spaniens hatte. Genauer gesagt in einer Zone, die von Cordoba, Sevilla und Ecija eingegrenzt wird.

Auch heute noch ist das Olivenöl eines der gefragtesten von ganz Europa, da es sich positiv auf unsere Gesundheit auswirkt. Es handelt sich um gesättigte Fettsäuren, die gesunder sind, als z. B. die Fette von Butter oder Margarine

Workshops mit Kostproben des Olivenöls

In Bezug auf seinen Geschmack kann das native Olivenöl extra eine fruchtige, bittere, süße und gleichzeitig scharfe Note haben. Besonders die Olivenöle, die eine scharfe Note besitzen, sind sehr gesund, da sie eine hohen Gehalt an Antioxidanzmittel enthalten (wie die der Olivensorte “Picual”).

Wenn Sie Ihre Nase dem Olivenöl nähern, können Sie von Apfel- und Mandelaromen, bis hin zu den Düften anderer Früchte oder Kräutern alles genießen. Dadurch eignet es sich perfekt, um es roh zum Anmachen von Salaten, Gemüsegerichten oder einfach nur zum Kochen zu verwenden.

Die Farbe des Olivenöls variiert von einem schwachen Gelb bis zu einem intensiven Grün, wobei uns die Farbe nichts über sein Aroma oder Geschmack aussagt, den wir nur per Kostproben ermitteln können.

Möchten Sie die Eigenschaften und unterschiedlichen Geschmäcke der Olivenöle erkennen? Wir empfehlen Ihnen, die Workshops mit Kostproben des Olivenöls, die Fuerte Hoteles an allen seinen Standorten anbietet.

Machen Sie mit und lernen Sie aus erster Hand mehr über dieses herrliche und gesunde Produkt, dass im Volksmund “Flüssiges Gold” genannt wird!

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page