Entdecken Sie 15 zehn schönsten Wasserfälle Andalusiens und genießen Sie ihre natürliche Umgebung

Welche sind die schönsten Wasserfälle Andalusiens? Welches sind die schönsten und größten Wasserfälle Andalusiens? Der beeindruckende und atemberaubende Blick auf Tonnen von Wasser, das über den Rand einer Klippe fällt und gegen die Felsen bricht, ist ein Anblick, der Sie nicht gleichgültig lassen wird. Andalusien bietet Ihnen viel mehr als sein historisches und kulturelles Erbe. Im Süden Spaniens können Sie Kultur, künstlerisches Erbe, Freizeit und auch die Schönheit seiner Naturschätze genießen und sich daran erinnern, dass ein Wasserfall nicht der größte, breiteste oder voluminöseste sein muss, um einen Besuch wert zu sein. Wenn Sie also in diese Länder reisen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Badeanzug anzuziehen und eine Tour zu den 15 beeindruckendsten und schönsten Wasserfällen unserer Gegend zu machen.

 

 

 1.     Cascada grande de Maro, Nerja (Málaga)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada de Maro. Fotografía by Educare Aventura

Wenn Sie diesen Ort besuchen möchten, so gibt es nichts Besseres, als dies im Kajak zu tun, eine Strecke, die Sie nicht vergessen werden. Diese Tour lässt sich hervorragend mit der ganzen Familie unternehmen, wo schon die Kleinsten die Höhlen, Felsen und Durchgänge, an denen Sie vorbeiziehen, bis Sie den großen Wasserfall von Maro erreichen, genießen werden. Dort angekommen können Sie Ihre Unterwasserkamera auspacken, um diesen enormen Wasserfall auf ewig festzuhalten, welcher der Sierra de Almijara entstammt und in kristallklares Wasser eintaucht, ein wenig besuchter Ort in der Gemeinde Nerja in der Provinz Málaga. Die Abteilung Turismo y Promoción del Territorio des Kreistags von Málaga hat dieses Gebiet als einzigartigen Ort in der Provinz eingestuft.

Click Google Maps

 

2.     Cascada Cueva del Gato, Málaga

Wasserfälle Andalusiens - Cascada Cueva del Gato. Fotografía de elbrilloenlamirada.blogspot.com

Cascada Cueva del Gato. Fotografía de elbrilloenlamirada.blogspot.com

Die Cueva del Gato ist eine der meistbesuchten Ecken Grazalemas. Viele Wanderer nehmen zahlreiche Strecken auf sich, um an diesen Punkt zwischen Montejaque und Benaojáon im Naturpark Sierra de Grazalema zu gelangen. Es handelt sich um eine Zone mit Karstgestein mit Kalkfelsen, wo das Wasser eine beeindruckende unterirdische Welt geschaffen hat. Direkt am Höhleneingang entspringt ein Wasserfall. Viele Besucher nutzen die Stelle, um sich ein erfrischendes Bad im Wasser zu gönnen. Wenn Sie die Natur mögen, so sollten Sie sich diese Landschaft nicht entgehen lassen.

Click Google Maps

 

 3.     Las cortinas de Caños de Meca (Cádiz)

Wasserfälle Andalusiens - Los Chorros de Caños de Meca

Los Chorros de Caños de Meca

Die Strecke der kleinen Flüsse in Caños de Meca ist eine der wildesten, die Sie in Andalusien finden können. Der schwierige Zugang führt dazu, dass der Ort seine Merkmale aus der Vergangenheit beibehalten hat. Hinter dem FKK-Strand beginnen die ersten Felswände. Dahinter erscheinen die ersten Felsblöcke und nach einem engen Pfad gelangt man an eine Bucht, die von großen Felsen durchsetzt ist, wo sich der Wasserfall aus Süßwasser befindet und die caños (Grundwasser, das aus den Felswänden austritt), die dem Ort seinen Namen gaben.

Click Google Maps

 

4.     Cascada Los Chorros, (Huelva)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada de Santa Ana

Cascada de Los Chorros

Der höchste Wasserfall der Sierra de Aracena in Huelva ist der Wasserfall Los Chorros. Diese natürliche Umgebung mit ihrer einzigartigen Schöhnheit ist ein weiterer Ort, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten, besonders wenn Sie die Umwelt lieben. In der Regenzeit befindet sich der über 15 Meter hohe Wasserfall in voller Pracht. Ein perfekter Plan, um die Natur zu genießen und die Ruhe, die das Wasser ausstrahlt zu fühlen.

Click Google Maps

 

5.     Cascada del Río de la Miel (Cádiz)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada del Río Miel

Cascada del Río Miel

Im Parque Natural de los Alcornocales in Cádiz können Sie einen weiteren, wunderschönen Wasserfall finden, den Sie sich für Ihre Route merken sollten. Es handelt sich um den Wasserfall des Río de la Miel, der, obwohl nur 5 Meter hoch, enorme Kräfte und einen ohrenbetäubenden Lärm ausstößt. Reinste Natur, die in ein über zwei Meter tiefes Wasserbecken eintaucht und von wo aus einige Abenteurer den Sprung wagen.

Click Google Maps

 

6.     Cascadas del Río Chillar, Nerja (Málaga)

Wasserfälle Andalusiens - Caños del río Chillar. Fotografía de Antonio Sánchez

Caños del río Chillar. Fotografía de Antonio Sánchez

Die Strecke am Fluss Chillar entlang ist eine der beliebtesten in der Provinz Málaga, wegen ihrer Schönheit, und Sie lässt sich besonders in dieser Jahreszeit gut begehen, da die Temperaturen milder sind. Die große Belohnung nach der stundenlangen Wanderung ist das Erreichen der Wasserfälle in der Umgebung. Also zögern Sie nicht, schnappen Sie sich Ihren Badeanzug und erfrischen Sie sich im herrlichen Wasser des Herbstes. Dies ist ohne Zweifel eine lohnende Erfahrung, die Sie nicht vergessen werden.

Click Google Maps

 

 7.     Cascada de Barranco Blanco, Coín (Málaga)

Wasserfälle Andalusiens - Barranco Blanco. Fotografía by lugaresdemalaga.blospot.com

Barranco Blanco. Fotografía by lugaresdemalaga.blospot.com

Coín beherbergt eine der am meisten bereisten Naturlandschaften der Provinz Málaga. Es handelt sich um den bekannten Barranco Blanco, wo Sie inmitten der Natur in einem Wasserbecken unterhalb des prächtigen Wasserfalls baden können. Ein angenehmes Bad, wo Stille herrscht, welche nur durch das Rauschen des Wassers gebrochen wird. Kommen Sie nach Barranco Blanco und vergessen Sie Ihre weltlichen Sorgen.

Click Google Maps

 

8.     Cascada de Cimbarra  (Jaén)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada de Cimbarra. Fotografía de andalucia.org

Cascada de Cimbarra. Fotografía de andalucia.org

Der Wasserfall von Cimbarra bildet sich im Fluss Guarrizas, etwa 2 Kilometer südlich von Aldeaquemada und 11 Kilometer östlich von Despeñaperros, im Norden der Provinz Jaén. Dieser riesige Wasserfall wird von der Regionalregierung Andalusiens als Naturpark mit einer Ausdehnung von 534 Hektar deklariert, hauptsächlich wegen seiner geologischen und landschaftlichen Werte. Ein idealer und weitläufiger Ort, an dem Sie entspannen können und Fotos des wilden Angesichts der Natur machen. Genießen Sie das Wasser, die Vegetation und die Fauna, die Sie umgibt.

Click Google Maps

 

 9.     Cascada Mítano, Grazalema

Wasserfälle Andalusiens - Cascada de Mitano, Grazalema

Cascada de Mitano, Grazalema

Der Wasserfall von Mítano in Grazalema befindet sich am Ende eines hübschen, kleinen Tals, das von Vegetation umgeben ist. Es teilt sich in zwei Bereiche, einen kleineren, leichter zugänglichen und einen größeren im oberen Bereich, den man von Weitem erblicken kann. Wir empfehlen Ihnen, diese Landschaft zu erkunden und seinem Umweltwert besondere Beachtung zu schenken. Zögern Sie gleichzeitig nicht einzutauchen ins Wasser, ebenso wie in die Erfahrung, die große Vogelartenvielfalt zu genießen, die diesen natürlichen Winkel bewacht.

Click Google Maps

 

 10.  Cascada de Santa Ana la Real, (Huelva)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada de Santa Ana

Cascada de Santa Ana

Zwischen uralten Kastanienbäumen liegt der Wasserfall Santa Ana la Real im Naturpark Sierra de Aracena y Picos de Aroche (Huelva), der eine Höhe von 50 Metern hat, unterteilt in 3 Stufen, deren Wasser sich in natürliche Wasserbecken ergießt. Ein Geschenk der Natur, das Sie bei Ihrem Besuch in der Provinz Huelva genießen können. Zögern Sie nicht, diese Erfahrung zu erleben und füllen Sie Ihre Lungen mit frischer Luft.

Click Google Maps

 

11. Sima del Diablo (Málaga)

 Wasserfälle Andalusiens - Sima del Diablo

Sima del DiabloAuf den einzigartigen Namen Sima del Diablo wurde vor einigen Jahren einer der verborgensten Wasserfälle in Málaga getauft. Derzeit ist dieser Ort sehr beliebt bei den Fans des Canyoning, denn aufgrund seiner besonderen Lage ist er perfekt, will man mit dieser Aktivität beginnen, die Ihre Herzfrequenz auf tausend erhöhen wird. Diese Kaskade ist eine Reihe von Wasserfällen über einem Bach, der eine wichtige Strömung zum Genal-Fluss darstellt.

Click Google Maps

 

12. Salto de la Rejía (Málaga)

Wasserfälle Andalusiens - Salto de la Rejía

Salto de la Rejía

Am Fluss Caballos können Sie den Wasserfall Rejía genießen, der als der höchste in Malaga gilt. Es ist beeindruckend zu sehen, jedoch müssen Sie um ihn zu erreichen viel Mut aufbringen, denn aufgrund seiner schwer erreichbaren Lage müssen Sie den Abstieg zur Schlucht machen, und wir empfehlen Ihnen, diesen mit einem Aktivtourismusunternehmen zu machen. Der Weg dorthin beginnt am Balneario de Tolox und führt am Hafen von Las Golondrinas vorbei, der wunderschön anzusehen ist, so dass Sie doppelt belohnt werden: sowohl einen wunderschönen Wanderweg als auch die beeindruckende Aussicht auf einen herrlichen Wasserfall.

Click Google Maps

 

13. Cascada de Picapedreros (Málaga)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada de Picapedreros

Cascada de Picapedreros

Einen Steinwurf von der Stadt Málaga entfernt, können Sie den Wasserfall Picapedreros genießen. Dies, vor allem nach ein paar Tagen Regen, denn er ist nicht das ganze Jahr über sichtbar, obwohl er, wenn er Wasser hat, aufgrund seiner Größe spektakulär ist. Die Route, die uns zu diesem Wasserfall bringt, ist leicht zu erreichen und ein besonderes Erlebnis, denn nach etwas mehr als einer halben Stunde Wanderung kann man den Wasserfall der Montes de Málaga sehen.

Click Google Maps

 

14. Cascada del Huesna (Sevilla)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada del Huesna

Cascada del Huesna

Dieses Naturdenkmal, auch Cascada del Huéznar genannt, befindet sich in einem kleinen Gebiet des Flusses Rivera del Huéznar in der spanischen Gemeinde San Nicolás del Puerto im Naturpark Sierra Norte de Sevilla. Tatsächlich ist es kein einzelner Wasserfall, sondern eine Reihe derselben, die entstehen, wenn das Wasser auf die besonderen Kalksteinformationen niederschlägt, welche wiederum als Travertine bekannt sind.

Die Cascada del Huesna kann über die Via Verde der Sierra Norte erreicht werden, eine alte Eisenbahnlinie, die durch Städte wie Constantina oder Cazalla verläuft und für die Nutzung zu Fuß oder mit dem Fahrrad angepasst wurde.

Click Google Maps

 

15. Cascadas de los Árboles Petrificados (Granada)

Wasserfälle Andalusiens - Cascada de los Árboles Petrificados

Cascada de los Árboles Petrificados

Die Besonderheit dieser Kaskade kommt von der Tatsache, dass die Holzfäller in der Vergangenheit die Stämme, die den Fluss Verde durchschnitten, durch den Naturpark der Sierras de Tejeda, Almijara und Alhama transportiert haben, und einige von ihnen waren gefangen zwischen den Felsen fallen durch den Wasserfall und der Rest, wie sie sagen, ist Geschichte seit dem Lauf der Zeit und vor allem die Mineralisierung des Wassers hat es versteinern verursacht diesen spektakulären und einzigartigen Wasserfall entstehen lassen.

Click Google Maps

 

Wenn Sie etwas Besonderes machen wollen und diesen Herbst eine Auszeit nehmen wollen, so lassen Sie es sich nicht entgehen, Andalusien zu besuchen und diese Route zu seinen Wasserfällen zu unternehmen. Diese Jahreszeit ist für die Besichtigung dieser Orte am besten geeignet, aufgrund des milden und angenehmen Klimas. Denken Sie nicht lange nach und buchen Sie Ihre Reise!

 

ÜBERNACHTEN

Restaurante Fuerte Grazalema

Restaurante Fuerte Grazalema

Entdecken Sie die wilde, andalusische Natur und übernachten Sie in der besten Hotelkette der Region, welche zudem nachhaltig und umweltfreundlich ist. Es handelt sich um Fuerte Hoteles, ohne Frage die beste Option für Ihren Urlaub. Das Unternehmen verfügt über Einrichtungen an denen Sie neben den Dienstleistungen das Beste jeder geographischen Region Andalusiens genießen können. Seine mehr als 50-jährige Erfahrung sind die beste Garantie, damit Sie Ihre Zeit der Entdeckung dieser zehn fantastischen Wasserfälle widmen können. Marbella, Conil, Grazalema, El Rompido, Estepona oder Torrox sind einige der Ortschaften, an denen Sie diese unglaublichen Unterkünfte finden können.

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page