CO2

WENN SIE NICHT VERRINGERN KÖNNEN, KOMPENSIEREN SIE

Wussten Sie, dass es möglich ist, die CO2-Bilanz eines Hotels mit einem Projekt zu neutralisieren, das in der Atmosphäre das gleiche Emissionsvolumen eliminiert, das produziert wird?

 Mehr dazu erfahren Sie über die Erfahrung des Hotels Fuerte El Rompido, das vor kurzem in Bezug auf Nachhaltigkeit und Rehabilitierung von Hotels als einer der zehn besten Hotelbetriebe Spaniens ausgezeichnet wurde.

Marbella, Montag, 22. Februar 2016

Obwohl die Hotelbranche eine derjenigen ist, die sich in Bezug auf Nachhaltigkeit am meisten entwickelt, kommt es immer noch zu CO2-Ausstößen. Im Fall des Hotels Fuerte El Rompido (Huelva), das sich in der Nähe einer einmaligen Naturlandschaft befindet, die aus dem Marschland Marismas del Odiel, Paraje Natural de los Enebrales und dem Naturschutzgebiet Doñana gebildet wird, erreichten diese im Jahr 2015 995 Tonnen CO2. Sie entstanden hauptsächlich durch den Strom– und Propangasverbrauch, wobei das Gas zur Produktion von Warmwasser und in der Küche benutzt wird.

Es handelt sich um ein Hotel, das dank seines klaren ökologischen Bewusstseins, zahlreiche nachhaltige Maßnahmen zur Energieeinsparung und für ein effizientes Management eingeführt hat. Deshalb erhielt es als eines der zehn besten Hotels Spaniens in Bezug auf Nachhaltigkeit und Rehabilitierung von Hotels vor kurzem die Auszeichnung Premio Re Think Hotel in der Kategorie TSMEDIA.

Aufgrund der Schwierigkeit seine Emissionen noch weiter zu reduzieren, wurden Alternativen gesucht, um die CO2-Bilanz, die durch die Emissionen produziert wird, zu neutralisieren. Die Lösung kam seitens des Unternehmens ALLCOT durch die sogenannte CO2-Kompensation.

Hotel Fuerte El Rompido Huelva

Hotel Fuerte El Rompido Huelva

“WENN SIE NICHT VERRINGERN KÖNNEN, KOMPENSIEREN SIE”

In Wirklichkeit ist es ganz einfach. Es muss lediglich in ein Projekt investiert werden, das dafür sorgt, dass das gleiche Volumen an Emissionen eliminiert wird, die vom Unternehmen produziert werden, das seine CO2-Bilanz neutralisieren möchte und eine 0 erreichen möchte.

Das Projekt, das vom Hotel Fuerte El Rompido ausgewählt wurde und durch den VCS-Standard validiert und verifiziert war, befand sich in Belo Horizonte (Brasilien) und sah die erneute Energieverwendung von Biogas vor, das von einem Müllplatz stammt.

Dieser Müllplatz stößt seit Jahren Gase wie z. B. Methan aus. Das Unternehmen ALLCOT führte ein System zum Sammeln und Transport dieser Gase ein – hauptsächlich Methan -, um diese fossilen Brennstoff bei hohen Temperaturen zu verbrennen, um Strom zu gewinnen. Das Ergebnis ist eine saubere Energie, die zum Eigenverbrauch oder zum Einspeisen in das nationale Stromnetz benutzt wird.

Einer der interessantesten Aspekte dieser Art der Kompensation ist, dass die ausgewählten Projekte, abgesehen von den ökologischen Vorteilen, einen zusätzlichen Wert produzieren, da sie in der Zone mit der Schaffung zahlreicher Arbeitsplätze im Zusammenhang stehen.

Über ALLCOT:

ALLCOT wurde 2009 gegründet und ist ein Unternehmen, dass sich darauf spezialisiert hat, einzelnen Personen und Unternehmen aller Größen Komplettlösungen in Bezug auf Nachhaltigkeit anzubieten. Es entwickelt und arbeitet in allen Bereichen, die mit der Abschwächung des Klimawandels zusammenhängen. 

Über Fuerte Hoteles:

Die Hotelkette Fuerte Hoteles ist Teil der Grupo El Fuerte, ein andalusisches Familienunternehmen, das 1957 von José Luque Manzano gegründet wurde. Nach der Eröffnung des Hotels Fuerte Marbella im Jahr 1957, führte das Unternehmen seine Expansion bis heute fort. Zum akktuellen Portfolio gehören 5 Ferienhotels mit jeweils 4 Sternen und 2 gepachtete Appartementanlagen, die alle in Andalusien liegen (Málaga, Cádiz und Huelva). Fuerte Hoteles ist für seine Strategie einer nachhaltigen Entwicklung bekannt, die auf der Suche ist, den Umwelteinfluss zu verringern, die bodenständigen Traditionen und Gebräuche speziell auf gastronomischem und soziokulturellem Niveau zu fördern und eine ethische und transparente Unternehmensführung umzusetzen.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page