portada

Zehn unentbehrliche Dinge, die du über das Volksfest in Málaga wissen musst

Das Augustfest von Málaga ist die wichtigste Festlichkeit im andalusischen Sommer. Tupfen und Flamencokleider mischen sich mit Wein und Tapas, die sich zwischen dem historischen Zentrum am Morgen und dem Recinto Ferial am Abend aufteilen. Konzerte, Tänze, Attraktionen und viel Spaß sind die Erfolgsschlüssel dieses Volksfestes. Wenn du an die Costa del Sol reist, überlege nicht zwei Mal und komm her, um die typisch andalusische Folklore aus erster Hand kennen zu lernen. Wir überlassen dir hier zehn unentbehrliche Dinge, die du über das Volksfest von Málaga wissen musst.

1.       Großes Feuerwerk

Das Volksfest von Málaga wird begonnen mit einem beeindruckenden Feuerwerksspektakel, das den Himmel von Málaga in Farben taucht. Nachbarn aus der ganzen Provinz und nationale und internationale Besucher kommen her, um diesen riesen Startschuss zu genießen. Dieses Jahr wird es die Nacht vom 15. August sein, in der dieses pyrotechnische Kunstwerk stattfindet. Das Spiegelbild der Lichtkaskaden und Feuer im Meer ist das beste Bild, das du als Startschuss für die großen Tage der Hauptstadt der Costa del Sol mitnehmen kannst.

fuegos

2.       Tagesfest im Zentrum

Das Zentrum von Málaga sprudelt über vor Leuten, die auf die Straßen der Altstadt strömen, um die Freude dieser Festtage mit den Freunden zu teilen. Der Gesang, der Tanz und der Spaß sind die Protagonisten ab frühen Stunden und es ist der beste Ort Kontakte zu knüpfen und Leute kennen zu lernen. Alle sind glücklich und teilen Konversationen mit den einen und den anderen. Die Geschäfte sind geschmückt mit Papierlaternen und die Straßen galamäßig und dem flamenkischen Geist entsprechend heraus geputzt. Ohne zweifle kannst du deine Zeit hier in aller Sicherheit verbringen.

 

Foto: deviajeporespana.com

Foto: deviajeporespana.com

3.       Bekleidung: Tupfen und Sombreros

Wenn du dich dafür entscheidest während des Tagesfestes ins Zentrum von Málaga zu kommen, vergiss nicht dir eine Blume ins Haar zu stecken, wenn du eine Frau bist oder einen Sombrero aus Córdoba aus zu setzen, wenn du ein Mann bist. Einige Anwohner kleiden sich in Landtrachten oder Zigeunerkleider, im Fall der Frauen, aber vergiss nie ein Festdetail zu tragen. Die Manila-Schals, die Schärpen und vor allem überall viele Tupfen und Punkte sind Teil der Ästhetik Málagas an diesem fest. Ach ja, trage leichte Kleidung, die Hitze kann dich geißeln, wenn du sie nicht richtig umgehst und obwohl es Systeme gibt, um die Teilnehmer zu erfrischen, ist es immer besser vorbereitet zu sein und gegen die hohen Temperaturen mit dem urigsten Erfrischungssystem anzukämpfen, dem Handfächer. Die bequemen Schuhe sind ein weiterer wichtiger Faktor, wenn du den ganzen Tag auf dem Fest bist.

ropa

4.       Der süße Wein aus Málaga

Wenn Málaga für etwas bekannt ist, dann für die hohe Qualität seines süßen Weins und das Fest wäre es nicht, wenn es nicht dafür sorgen würde, dass diese beworben und konsumiert wird. Der Cartojal ist die meist gekaufte Modalität an diesen Tagen und die Flaschen gehen von einer Hand zur nächsten. Ein schönes frisches Glas dieser Delikatesse Málagas hinterlässt dir den besten Geschmack im Mund und bringt dich außerdem der Tradition dieser Veranstaltung näher. Es ist nicht schwierig Bewohner Málagas zu finden, die mit einem Glas in der Hand tanzen. Du kannst auch den für das Fest sehr typischen „rebujito“ probieren und jedes andere Getränk auf das du Lust hast.

 

Foto: deviajeporespana.com

Foto: deviajeporespana.com

5.       Verdialfestivals

Die typische Musik und der Tanz von Málaga ist der Verdial. Während dem Augustfest empfangen die Straßen des Zentrums Verdialfestivals, wo die Männer in weißem Hemd und schwarzer Hose mit Blumen- und Maschenstickerei eine Art Fandango singen (Flamencostab), begleitet von Gitarren und Tamburinen. Die Frauen Tanzen währenddessen zum Klang der Musik, zurechtgemacht mit ländlichen Röcken. Verpasse nicht diese Spektakel, denn sie bringen dich der Kultur Málagas tiefgründig näher. Du kannst die Zeit auch nutzen, um eins der Museen zu besuchen, die für das Publikum geöffnet sind.

 

Foto:segundaplenitud.com

Foto:segundaplenitud.com

 

6.       Die Tapas

Die Bewohner Málagas vergessen nicht gut zu Essen, wenn sie feiern, im Gegenteil, der Gaumen wird veredelt und das musst du ausnutzen. Unter den typischen Gerichten des Festes stechen die frittierten Auberginen, die Paprikas, die Kartoffeltortilla, die frittierten Sardellen und die Fischpfanne hervor. Eine Essensauswahl, hauptsächlich mariner Herkunft, bei der ein ordentlicher Käse und Schinken Teller nicht fehlen darf. Hier wirst du denn Sinn der spanischen Tapas finden und sie im besten festlichen Ambiente kosten können. Zweifle nicht daran sie mit einem guten Wein aus Málaga zu begleiten. Wir sind sicher, dass deine Erinnerung an die Stadt unverbesserlich sein wird, wenn du in der Nähe des Volksfestes wohnst.

boquerones

 

7.       Konzerte auf der Plaza de las Flores

Unter den vielen musikalischen Aktivitäten, die während des Tagesfestes organisiert werden, müssen die Bühnen hervorgehoben werden, die entlang der Altstadt für Livemusik aufgebaut werden. Eine der bekanntesten Ecken ist die Plaza de las Flores, parallel zur bekannten calle del Marqués de Larios, wo du jede Musikrichtung hören kannst, nicht nur den Flamenco. Man steckt sich in jeder Ecke mit Freude an und der Tanz ist der absolute Protagonist.

Foto: abc

Foto: abc

8.       Abendfest

In Málaga wird der Festtag in Tag und Nacht eingeteilt und bei der zweiten Option wird das Fest zum Recinto Ferial del Cortijo de Torres verlagert. Jede Art von Ständen vereint sich an diesem Ort, wo der Tanz weitegeht. Salsa, Musik aus Sevilla oder Diskomusik u.a. versammeln sich an diesem Ort, wo du das wählen kannst, was dir am besten gefällt. In den Straßen kannst du die typischen Süßwarenstände finden, wo die kandierten Äpfel und die Zuckerwatte hervorsticht, eine gute Möglichkeit sich den Gaumen inmitten des Festes zu versüßen.

Foto: La Opinión de Málaga

Foto: La Opinión de Málaga

9.       Attraktionen

Die Kinder sind die, die am meisten auf dem Festgelände genießen, denn dort lassen sich Attraktionen jeder Art finden. Wenn du mit der Familie zu diesem Ort reist, solltest du deine Kinder hierher bringen, damit sie mit dem Autoskooter, der Teetasse, dem Saltamontes oder dem Zug fahren. Auch die Großen können ihre Zeit gut verbringen, denn dafür gibt es Einrichtungen, die der Schwerkraft trotzen und all dein Adrenalin wecken. Verlasse das Fest nicht ohne wenigstens eine der Attraktionen ausprobiert zu haben. Die Lichter und die unverwechselbare Stimme des Losstandes sind die ungemeinen Charakteristika dieses typischen Ereignisses.

atracciones

10.   Konzerte im Auditorium

Das Augustfest ist Bühne nationaler Künstler, die nach Málaga kommen, um ihre letzte Tour zu präsentieren. Veranstaltungen von Qualität, die du im Auditorium sehen kannst. Auch die lokalen Künstler haben ihren Platz und jedes Jahr wird hier das Finale des Musikwettbewerbs MalagaCrea Rock gefeiert. Eine gute Möglichkeit die Neuheiten und Talente dieses Landes kennen zu lernen. Danach kannst du bis in die Morgenstunden tanzen oder so lange, wie der Körper es aushält.

concierto

 

WO UNTERKOMMEN

Wenn du dich dafür entscheidest die Costa del Sol zu besuchen und das Volksfest von Málaga zu genießen, gibt es nichts Besseres als sich in einem Prestigehotel unter zu bringen. Fuerte Marbella und Fuerte Miramar bieten dir jede Art von Service und Annehmlichkeiten im Herzen der Stadt von Marbella bieten. Du kannst auch Fuerte Estepona wählen, dass sich direkt am Strand befindet und 5 Minuten vom Zentrum der genannten Ortschaft zwischen Gibraltar und Puerto Banús. Eine umweltbewusste Unterkunft, die dir jede Art von Service bietet. Auf der anderen Seite kannst du dich, wenn du lieber den östlichen Bereich kennen lernen willst, in den Apartments von Fuerte Calaceite zwischen Torrox und Nerja unterbringen, typisch andalusische Dörfer mit dem besten Klima von ganz Europa.

Diese Kette mit mehr als 50 Jahren Erfahrung ist leitend in der Qualität. Ob Urlaub als Paar, mit der Familie oder mit Freunden, jede Art die du wählst passt sich perfekt an diese Hotels an.

Fuerte Calaceite Torrox

Fuerte Calaceite Torrox

 

MULTILINGUAL

 

Comments
One Response to “Zehn unentbehrliche Dinge, die du über das Volksfest in Málaga wissen musst”
  1. Solamente he tenido el placer de asistir una vez a la feria de Abril. Es una experiencia única e inolvidable. Os recomiendo a todos asistir al próximo año.
    saludos a todos.

Leave A Comment

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page