rutas ciclistas Marbella

Genießen Sie Marbella und seine Umgebung beim Fahrradfahren auf diesen sechs Radtouren

Der nachhaltige Transport ist immer mehr en vogue und gibt nichts Besseres, als eine Stadt mit dem Fahrrad kennenzulernen. Marbella bietet diese Möglichkeit in der Natur und auf seiner Strandpromenade. Zudem besteht die Option, nahe gelegene Strecken für erfahrenere Sportler zu befahren. Wenn Sie in diesen Ort an der Costa del Sol kommen, dann zögern Sie nicht, dies auszuprobieren und ihr eigenes Fahrrad zu leihen. Eine gesunde Art des Tourismus und der perfekte Moment zu trainieren, wenn Sie diesen Sport mögen. Entdecken Sie mit uns sieben Routen, die Sie überraschen werden.

 

1. Bike Tour in Marbella

RUTAS EN BICICLETA - Paseo Marítimo de Marbella

Eine der Optionen, die Sie wählen können, um Marbella per Fahrrad kennenzulernen, ist an einer der organisierten Ausflüge in Marbella teilzunehmen. Auf diese Weise lernen Sie nicht nur die bekanntesten Ecken kennen, sondern können auch das Alltäglichste der Stadt genießen.

Der Treffpunkt für diese Art von Rundfahrt ist gewöhnlich vor dem Touristenbüro, direkt an der Strandpromenade. Ein Guide wird Ihnen die Geschichte der wichtigsten Sehenswürdigkeiten erzählen sowie Anekdoten und Legenden der Ortschaft.

Die Tour beginnt am Strand und führt Sie durch Parks und die engen Straßen der Altstadt sowie zur emblematischen Plaza de los Naranjos. Weitere interessante Orte wie der Parque de Salvador Dalí und die alte Iglesia de la Encarnación mischen sich mit den traditionellsten Momentaufnahmen des täglichen Lebens der Einwohner Marbellas.

Dies ist ein perfekte Wahl, besonders wenn Sie mit der Familie reisen, da die Tour wegen ihrer Einfachheit für jeden geeignet ist, unabhängig von der körperlichen Fitness oder des Alters. Ihre Kinder können also an dieser einzigartigen Erfahrung teilnehmen.

Wenn Sie sich schließlich dafür entscheiden, vergessen Sie nicht, vorher zu reservieren. Ein weiterer Vorteil ist die große Auswahl, die angeboten werden. Die Erklärungen der Guides werden in Englisch, Deutsch, Spanisch, Holländisch und Russisch angeboten.

Google Maps

 

2. Puerto Banús

Ruta Marbella - Puerto Banus

Die Erfahrung, die Stadt Marbella mit dem Fahrrad zu erkunden, kann man auch im Puerto Banús machen. Eine perfekte Art und Weise, um den Glamour dieser Zone kennenzulernen und auf zwei Rädern die berühmtesten Boutiquen, die prunkvollsten Yachten und die schicksten Restaurants zu erblicken. Fahren Sie an Luxuswägen vorbei und genießen Sie dieses Paradies des Jet-Set.

Der Abfahrtspunkt ist das Tourismusbüro von Marbella. Das Ziel ist diesmal der Puerto Banús. Auf der Strecke besuchen Sie die bedeutendsten Orte der Stadt und erfahren, wie dieses Ziel sich zu einer Wiege des Luxus verwandelt hat und zu einem beliebten Sommerort der Prominenten geworden ist.

Google Maps

 

3. Aufstieg zum Juanar

Genießen Sie Marbella und seine Umgebung beim Fahrradfahren auf diesen sechs Radtouren: Subida al Juanar

Wenn Sie auf der Suche nach echtem und hartem Sport sind und im Fahrradfahren trainiert sind, dann kein Sorge, es gibt zahlreiche Bergstrecken für Sie. Eine davon ist der Aufstieg von Marbella zum Refugio de El Juanar, welcher durch die Sierra de Ojén führt. Der Weg ist 34 Kilometer lang und dauert etwa zwei Stunden.

Der Ausgangspunkt befindet sich in der Straße Padre Paco Ostos auf der Seite der Busstation von Marbella. Die Landschaft dieser Umgebung wird Sie überraschen. Sie können sich die Strecke von Wikiloc auf Ihr Handy laden, um ihr auf Ihrer Rundfahrt zu folgen.

Die Berge von Ojén verfügen über einen großen mediterranen Wald mit Bergeichen, Korkeichen, Steineichen, Kiefern, Agaven und Feigenkaktusse, die bis zum Rande der Straße reichen. Bei der Fauna, die hier vorkommt, sind die Iberische Steinböcke hervorzuheben, eine geschützte Art, die stark vom Aussterben bedroht ist, und auch Steinadler gibt es hier.

Nachdem Sie am Ziel angekommen sind, befindet sich nur 1,5 Kilometer entfernt der Mirador del Juanar. Diesen erreichen Sie über einen breiten Erdweg. Von hier aus können Sie das Mittelmeer und Marbella zu ihren Füßen erblicken, neben einer weiteren Sehenswürdigkeit, dem Steinbock. Eine unvergessliche Erfahrung, die Sie machen können, wenn Sie Radfahren und den Kontakt mit der Natur mögen.

Google Maps

 

4. Marbella- San Pedro Alcántara

Paseo Marítimo San Pedro

Die Uferpromenade ist momentan 17 Kilometer lang und kann mit dem Fahrrad befahren werden. Sie vereint Marbella mit San Pedro Alcántara und passiert den Puerto Banús. Wenn Sie gerne eine ruhige und einfache Tour am Meer entlang machen möchten, dann ist dies die beste Option. Zudem können Sie diese Strecke mit Ihren Kindern unternehmen und das Meer die ganze Zeit von Ihrem Fahrrad aus überblicken. Sie können die Tour nutzen, um ein nicht allzu schweres Souvenir zu kaufen und um sich an der Ecke des Mittelmeers zu fotografieren, welche Ihnen am besten gefällt.

Google Maps

 

5. Marbella – La Mairena

La Mairena Marbella

Wenn Sie diese fantastische Tour machen möchten, dann empfehlen wir Ihnen, die Strecke von Wikiloc auf Ihr Handy zu laden. Die Schwierigkeit ist mittel und die Tour ist 47 Kilometer lang. Sie wissen also, wenn Sie per Fahrrad bis zur exklusiven Zone La Mairena aufbrechen wollen, schnappen Sie sich Ihren Helm und treten Sie in die Pedale. Während der Strecke treffen Sie auf die schönen Landschaften und einzigartige Anblicke, die die Vegetation von Ojén liefert. Vergessen Sie bei der Ankunft an Ihrem Ziel nicht, dass hier das Haus eines unserer berühmtesten internationalen Künstler liegt: Julio Iglesias. Wer weiß, vielleicht treffen Sie Ihn ja sogar. Genießen Sie diese Tour und machen Sie Sport in Ihrem Urlaub.

Google Maps

 

6. San Pedro Alcántara – Istán – Río Verde

Embalse de Istán

Diese Tour hat eine mäßige Schwierigkeit und ist 65 Kilometer lang. Auch hier können Sie die Strecke von Wikiloc herunterladen. Der Ausgangspunkt ist der Hipercor de San Pedro Alcántara und Sie müssen in Richtung der Straße von Istán fahren. Es handelt sich um eine Bergstraße, weshalb die Kurven hier die Hauptdarsteller sind. An einem Punkt des Weges treffen Sie auf die Brunnen von Istán und danach folgt ein kleiner Abstieg, um Luft zu schnappen. Danach erreichen Sie die Zone des Río Verde, wo Sie besonders aufpassen müssen, wegen der Feuchtigkeit des Weges. Treten Sie weiter in die Pedale und treffen Sie am Puerto de la Refriega ein, von wo aus sich Ihnen ein eindrucksvoller Ausblick bietet. Nachdem Sie den Quell des Wasserfalls Hoyo del Bote gefunden haben, können Sie eine Pause einlegen und danach wieder in Richtung San Pedro aufbrechen. Während des Weges finden Sie ständig schöne Landschaften, Vegetation, Wasserfälle und atemberaubende Aussichten. Trauen Sie sich?

Google Maps

 

7. Marbella- Cueva Santa

Cueva Santa Monda

Diese Tour hat eine mäßige Schwierigkeit und eine Länge von 50 Kilometern. Das Schwierige ist, dass das Gelände, wenn auch befahrbar, die ganze Zeit viele Auf- und Abstiege besitzt. Auf Ihrem Weg treffen Sie auf viele bedeutende Orte dieser Refion, wie den Camino de los Pescadores, die Fuente Santa, die Puente del Tejar, den Puerto de Ojén und den Camino de Istán. Auch hier geben Ihnen die Natur und die frische Luft Kraft auf Ihrem Weg. Nachdem Sie in Cueva Santa angekommen sind, ist es Zeit für den Rückweg. Machen Sie sich keine Sorgen, denn über Wikiloc können Sie die gesamte Strecke herunterladen.

Google Maps

 

Weitere Fahrradrouten in Marbella

 

WO ÜBERNACHTEN

Hotel Fuerte Marbella

Hotel Fuerte Marbella

Wenn Sie sich entscheiden, nach Marbella zu kommen und die Stadt mit dem Fahrrad kennenlernen wollen, dann zögern Sie nicht im Fuerte Marbella oder Amàre Beach Hotel Marbella zu übernachten. Beide Unterkünfte befinden sich in außergewöhnlicher Lage im Zentrum der Stadt und in erster Reihe am Strand, nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt, in einer Zone voller Läden und Restaurants mit Terrasse.

 

Comments
One Response to “Genießen Sie Marbella und seine Umgebung beim Fahrradfahren auf diesen sechs Radtouren”
  1. Melanie von Tauro says:

    Die Bilder sind ja wirklich Traumhaft schön, da bekommt man sofort Lust auf diese Reise. Leider fliege ich nicht, somit bleibt mir nur der Urlaub mit dem Fahrrad in der Heimat .

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page