Puente de Madera río majaceite.

Wanderroute am Río Majaceite en Grazalema: ideal, um mit Kindern und Haustieren zu wandern

Wie Sie als Leser unseres Blogs schon wissen, bietet der Parque Natural Sierra de Grazalema unendliche Möglichkeiten, um zu wandern und andere Aktivitäten in der Natur auszuüben.

 

Sierra de Grazalema

Sierra de Grazalema

 

Dieses Mal wollen wir uns auf einen Plan für die ganze Familie konzentrieren, der unterhaltsam und ideal für all jene ist, die mit Kindern und Haustieren unterwegs sind: Der Rundweg entlang des Río Majaceite von der Gemeinde El Bosque nach Benamahoma. Dieser Wanderweg gehört zu den beliebtesten im ganzen Park, wegen seiner schönen Strecke und der geringen Schwierigkeit, weshalb Sie hier sicher eine Vielzahl an Wanderern treffen, besonders wenn Sie am Wochenende hierherkommen.

Er ist 5 km lang, oder das Doppelte, wenn sie hin- und zurückwandern, mit einem gut ausgeschilderten Pfad ohne große Anhänge, den man bei normaler Geschwindigkeit in rund zwei Stunden zurücklegen kann. Wir beschreiben Ihnen die Strecke Schritt für Schritt vom Hotel Fuerte Grazalema aus.

 

8.00h Abfahrt nach Benamahoma

 

Wir fahren vom Hotel in Richtung des Städtchens Grazalema ab, bis zur Abzweigung nach Benamahoma, insgesamt 18 km auf einer kurvigen, aber bildschönen Landstraße. Nachdem wir bis zum Puerto del Boyar hinaufgefahren sind, ist es empfehlenswert, eine Pause einzulegen, um die herrliche Aussicht zu bewundern, die dieser Ort auf der linken Seite, bevor es wieder hinabgeht, bietet. Dort finden wir einen kleinen Parkplatz und Aussichtspunkt. Wir folgen dem Weg hinab, vorbei an Benamahoma und fahren weiter bis El Bosque. Bevor wir die Strecke beginnen, müssen wir uns erst stärken, oder? Zeit fürs Frühstück.

 

Majaceite river

Majaceite river

 

9.00h Frühstück im Venta Julián

Genau am Eingang des Städtchens El Bosque, hinter der Brücke, die den Majaceite überquert, befindet sich auf der rechten Seite das Venta Julián, Treffpunkt für Wanderer, Motorradfahrer, Radfahrer und Kletterer, die sich hier früh am Morgen einfinden, um ein gutes Frühstück einzunehmen und Kräfte zu sammeln für den Beginn der Aktivität.

 

Toast with zurrapa

Toast with zurrapa

 

Wir empfehlen Ihnen, ein gutes Mollete (traditionelles Brot) mit Leber- oder Lenden-Zurrapa, zweifellos eine der Delikatessen dieser Region. Obwohl auch der Klassiker mit Tomate, Serranoschinken und Öl immer ein Volltreffer ist. Dieser Ausschank besteht seit 1971 und bietet die typischsten Produkte der Region, jede Art von Käse und lokalen Wurstwaren, eine Tradition, die nun schon in der dritten Generation geführt wird. Noch immer wird der Ort von der Familie Julián betrieben.

 

Mollete in Venta Julián

Mollete in Venta Julián

 

10.00h. Aufbruch

Nachdem wir das Frühstück genossen haben und unser Körper genügend Kalorien aufgenommen hat, um die Strecke zu beginnen, ist der Moment gekommen, loszugehen. Wir können zu Fuß von Venta Julián zum Startpunkt gehen, welcher direkt neben der Albergue Juvenil liegt (einfach zu finden, indem man Einheimische fragt oder mit Google Maps) oder Sie fahren mit dem Auto zu Ortseingang zurück und finden den Hinweis zur Ruta del Majaceite an einer steinigen Fahrbahn, die uns zur Fischzuchtanstalt bringt.

 

Beginning of the route

Beginning of the route

 

Dort angekommen, ist es einfach das Schild der Strecke zu finden, direkt neben der Brücke, die den Fluss überquert. Ein Pfad, der sich entlang des Flusses mit glasklarem Wasser und der Ufervegetation schlängelt und ins in einen Wald voller Pappeln, Eschen und Ulmen führt. Die wilde Feige ist ein weiterer Baum, den wir auf diesem Rundweg sehen können, auf dem wir auch in den Genuss kommen, Vögel zu hören wir den Pirol, die Bachstelze, Amseln und sogar Eisvögel. Mit viel Glück kreuzt sogar ein glitschiger Fischotter den Fluss.

 

Majaceite bridge

Majaceite bridge

 

Der Rundweg, der hauptsächlich eben ist, führt durch engere Abschnitte und einen Bereich mit Anstieg, der über Treppen und Beton- oder Holzbrücken verfügt, die uns auf die andere Seite des Flusses bringen. Die Zonen mit dichtester Vegetation bringen uns in ein feuchtes Ambiente, wo der Geruch nach Farnen uns einlädt, frische Luft einzuatmen. Entlang des Pfades stoßen wir auf ein Paar Ruinen von Wassermühlen, die früher Weizen gemahlen haben. Eine Strecke auf der man kleine Wasserfälle und herrliche Landschaften genießen und einen Sonntag mit der Familie verbringen kann.

 

12.00 Ankunft in Benamahoma

Rest area in Majaceite route

Rest area in Majaceite route

 

Ohne es zu bemerken kommen wir schon in Benamahoma an, an einem Parkplatz auf der anderen Seite der Route. Es ist 12 Uhr mittags und da der Rundweg kurz ist, können wir durch die Straßen dieses malerischen Dorfes laufen, bis zum Eco Museo del Agua, welches sich in der ehemaligen Mühle del Nacimiento befindet.

Während der Besichtigung wird uns die ökologische Bedeutung des Wasserkreislaufs im Parque Natural de la Sierra de Grazalema, erklärt, der Ort mit den höchsten Niederschlagsmengen in ganz Spanien. Ein interessanter Besuch, bei dem Sie zudem Nachbildungen von Getreide- und Ölmühlen, Bäckereien und Walken anschauen können, welche mit der Wasserkraft in Grazalema verbunden waren.

 

13.00 Zeit für einen Aperitif, Tapas aus Käse und Wein

Chacina y quesos de Cádiz

Chacina y quesos de Cádiz

 

Wir gehen zurück und gelangen erneut zu dem Parkplatz, wo sich die Bar de la Higuera befindet, welche direkt neben dem Fluss liegt und wo Sie Mittagessen und gleichzeitig dem Rauschen des flussabwärts fließenden Wassers lauschen können. Hier wird eine große Auswahl an Wurst und Käse zum Probieren angeboten, kühles Bier und Wein der Region. Bestellen Sie Tagarninas (Spanische Golddisteln) wenn gerade Saison ist und natürlich Payoyo-Käse! Danach tut ein Kaffee gut, um ins wieder in Bewegung zu setzen.

 

15.00 Zurück nach El Bosque

Higueras y aguas cristalinas

Higueras y aguas cristalinas

 

Uns erwarten zwei Stunden Rückweg über denselben Pfad, allerdings diesmal bergab. Aufgrund der geringen Schwierigkeit kommt es uns nicht anstrengend vor, den gleichen Weg zurück zu nehmen, eher im Gegenteil. Um 5 Uhr nachmittags sind wir wieder in El Bosque. Die, die noch Lust haben, die Region zu erkunden, können den Jardín Botánico de El Castillejo besuchen, wo man den Reichtum der Vegetation der Region kennenlernen kann.

 

UNTERKUNFTSMÖGLICHKEITEN

Weinkeller in Ronda, Weintour Ronda - Fuerte Grazalema

Fuerte Grazalema

Eine andere Möglichkeit den Tag in Ronda zu beenden ist es, zum Hotel Fuerte Grazalema zurück zu kehren und die schönen Sonnenuntergänge zu genießen, die man von seinem Pool und Whirlpool aus im Naturpark Sierra de Grazalema beobachten kann. Dieses Hotel ist eines der meist empfohlenen der Region. Wegen seiner Qualität, Tradition und dem Service ist es selber zu einem Ort geworden, den man einmal im Leben erlebt haben sollte. Das Hotel bietet außerdem einen kleinen Bauernhof, große Zimmer, ein Restaurant mit einzigartigem Panoramablick und ein gastronomisches Angebot mit Produkten der Region. Außerdem sind Haustiere erlaubt.

 

 

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page