Ojen

Warum zählt Ojén laut The Times zu den 50 lebenswertesten Städten?

Die Berge im Rücken und vorne das Meer, so liegt Ojén, eines der malerischsten Städtchen der Costa del Sol. Die britische Zeitung The Times hat es in seine Liste der 50 lebenswertesten Städte der Welt aufgenommen. Und das aus gutem Grund. Sein Klima, die Wärme seiner Menschen, seine Natur und die Ruhe der Gegend sind nur einige der Merkmale, die dazu führen, dass es in die Liste aufgenommen wurde. Dabei wurde es sogar höher eingestuft als Städte wie Paris oder Rom. Wenn Sie an die Küste der Provinz Málaga reisen, dann zögern Sie nicht, nach Ojén zu kommen, das neben Marbella liegt und prüfen Sie mit Ihren eigenen Augen, warum es eines der lebenswertesten Städte ist.

RUHE

Buganvillas, Ojén

Buganvillas, Ojén

Die Ruhe ist einer der Hauptfaktoren, die von den Briten bewertet wurden. Die Älteren der Stadt spazieren friedlich über den Hauptplatz, seine engen Gassen und die Umgebung des Dorfes. Kinder können auf der Straße spielen, ohne Angst zu haben, dass ihnen etwas passiert. Es ist wie eine große Familie und jeder kennt sich. Dies wird auch von den Lehrern des Dorfes geschätzt, die sagen, dass Schüler, die in dieser Freiheit aufwachsen “umgänglicher sind”.

Rund um Ojén gibt es einige Aussichtspunkte, von denen Sie das typisch andalusische, weiße Dorf in einem entspannten Ambiente bewundern können. Zögern Sie nicht und kommen Sie hierher, um die Ruhe zu erleben, welche die ausländische Medienlandschaft so verführt hat. Wenngleich ist sich durch seine Ruhe hervorhebt, so füllt sich Ojén im Juli mit jungen und nicht mehr ganz so jungen Leuten, die aus allen Teilen Spanien zum Indie-Musikfestival Ojeando in das Dorf kommen.

ÄSTHETIK

Vistas a Ojén

Vistas a Ojén

Wenn die Ruhe ein wichtiger Punkt ist, warum es sich in Ojén gut leben lässt, so ist es seine Ästhetik ebenso. Dieses Dorf in Málaga bietet Schönheit zum Anschauen. Enge Gassen mit weißen Häusern, ein Hauptplatz mit einer Kirche, hier können Sie das typische Andalusien finden. Zweifellos, wenn Sie einen typischen Ort im Süden Suchen, wo Sie gute Fotos machen können, dann ist Ojén der ideale Ort dafür.

Tag für Tag kommen Ausflügler aus Marbella und anderen Stellen der Provinz hierher, um das Dorf kennen zu lernen. Seine kletternden Zitronenbäume (obwohl diese Pflanze nicht klettert, werden die Bäume so geschnitten, dass es den Anschein hat) bieten ein schönes Wandbild an den Mauern der Kirche an einem Platz voller Tapasbars. Der Brunnen Fuente de los Caños gehört ebenfalls zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten und befindet sich am selben Ort. Die Geranientöpfe, die von den Balkonen und Fenstern hängen, sind auf eine bestimmte Weise ein weiteres Identitätssymbol der Marke Andalusien und in dieser Ortschaft pflegen sie ihre Pflanzen mit Sorgfalt. Jeden Morgen können Sie sehen, wie die Großmütter die schlechten Stiele abschneiden und die Blumentöpfe gießen.

Ojén hat viele Herzen erobert und eines von ihnen gehört seinem berühmtesten Anwohner, Julio Iglesias. Es ist schon 20 Jahre her, dass dieser international bekannte Sänger ein Auge auf Ojén geworfen hat und hier ein Haus kaufte. Lassen Sie sich die Schönheit einer jeden Ecke dieses Dorfes in der Provinz Málaga nicht entgehen.

GASTRONOMIE

Restaurante en Ojén

Restaurante en Ojén

Genau dies ist eine weitere Stärke von Ojén: seine Gastronomie. Sein Hauptplatz wird gesäumt von kleinen Tapasbars, die die besten Rezepte mediterraner Hausmannskost offerieren.

Eine der berühmtesten Lokalitäten ist Sierra Gourmet und wir empfehlen Ihnen, sie zu besuchen und die besten Leckerbissen der Region zu probieren. Schon beim Betreten dieses Restaurants bekommt man Appetit. Neben der großen Speisekarte mit handgemachten Tapas, bietet der Ort eine Vielzahl regionaler Produkte. Hier kann der Besucher den berühmten Schnaps von Ojén oder den in der Provinz so bekannten Honig finden. Weine mit Herkunftsangabe, handgemachte Marmelade oder das beste Olivenöl vervollständigen die Speisekammer von Pepa García an diesem traditionellen Ort.

An dem Platz finden Sie auch andere Bars, in denen Sie ein Tapasgericht mit handgemachten Kroketten oder Planchitas de Pollo bestellen können. Die Stühle und Tische stehen auf der Terrasse, von wo aus Sie das schöne Panorama mit dem Brunnen und den kletternden Zitronenbäumen betrachten können. So genießt man hier neben dem Essen zweifellos auch die Aussicht.

SPORT

El Juanar

El Juanar

Ein weiteres Argument, warum dieses Dorf so besonders ist, ist dass es so einfach ist, hier Sport an der frischen Luft zu betreiben. Sowohl Wanderrouten als auch Strecken zum Fahrradfahren führen durch die Sierra und die Landschaft El Juanar ist eine der beliebtesten der Costa del Sol. An Sonntagen kommen oft Gruppen von Freunden aus der ganzen Provinz nach Ojén, um in der Region auf über 40 km Fahrrad zu fahren. Am Nachmittag findet man meist Gruppen von Frauen, die durch die natürliche Umgebung spazieren.

NATUR

El Juanar, senderismo

El Juanar, senderismo

Die Berge von Ojén verfügen über einen großen mediterranen Wald mit Bergeichen, Korkeichen, Steineichen, Kiefern, Agaven und Feigenkaktusse, die bis zum Rande der Straße reichen und ein weiterer Schatz dieses Dorfes sind. In diesen Wälder können Sie Iberische Steinböcke antreffen, eine geschützte Art, die stark vom Aussterben bedroht ist, und auch Steinadler gibt es hier.

Ebenso sind leben hier Ginsterkatzen, Mangusten, Iltisse und eine Vielzahl anderer kleiner Säugetiere, Vögel und Insekten. Auch medizinische Pflanzen kommen hier viele vor. Hierzu zählen Salbei, Rosmarin, Thymian, Fenchel oder Kamille. Im Dickicht des Unterholzes wachsen verschiedene Ginsterarten und Zistrosen. Wegen ihrer Seltenheit muss man auch die Kolonie Spanischer Tannen hervorheben, eine europäische Tannenart, typisch für Grazalema, die mehrere hundert Jahre alt werden kann.

Am Fluss Almadán und an Ort wie “El Charco Las Viñas” findet man nicht selten Schildkröten, Frösche und Schlangen. In den Landschaften der Sierra de Ojén wachsen Blumen wie Orchideen der Gattung Gymnadenia. Ebenso lebt hier der Uhu, ein vom Aussterben bedrohter Vogel, den man heutzutage nur selten antrifft.

FREUNDLICHKEIT

Paseo por Ojén

Paseo por Ojén

Ein weiterer wichtiger Punkt, der dazu führt, dass Ojén in die von The Times angefertigte Liste aufgenommen wurde, ist die Freundlichkeit seiner Menschen. Den Bewohner von Ojén sind offene Menschen, die jeden, der das Dorf besucht, herzlich empfangen. Nicht ohne Grund ist die Zahl ausländischer Familien, die sich entschieden, nach Ojén zu ziehen, in den letzten Jahren um 20 % gestiegen.

Der Artikel von The Times erklärt Ojén als ein Reiseziel erster Güte. Das authentische andalusische Erlebnis ist die perfekte Ergänzung zu Sonne und Strand, was im nahen Marbella geboten wird.

WO ÜBERNACHTEN

Hotel Fuerte Miramar, en Marbella

Hotel Fuerte Miramar, en Marbella

Wenn Sie sich entscheiden, Ojén zu besuchen, so übernachten Sie am besten in einem namhaften Hotel im nahe gelegenen Marbella. Fuerte Marbella und Fuerte Miramar bieten Ihnen jeden Service und Komfort im Herzen der Stadt. Diese Hotelkette mit mehr als 50 Jahren Erfahrung ist führend in puncto Qualität. Urlaub als Paar, mit der Familie oder mit Freunden, egal auf welche Weise Sie reisen, sie passt in jedem Fall bestens zu diesen Hotels.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page