Cicloturismo en Huelva

Radfahren in Huelva: 10 unverzichtbare Radrouten

Huelva ist ein Reiseziel, das es sich lohnt, zu entdecken, denn diese Provinz birgt eine Vielzahl von Ecken von unvergleichlicher Schönheit, die es zu genießen gilt. Die Provinz Huelva verfügt über Naturlandschaften von besonderem Reiz, dessen sich die Einwohner bewusst sind. Eine der besten Möglichkeiten, sie zu genießen, ist das Radfahren in Huelva, eine Outdoor-Aktivität, die Sie nicht nur fit hält, sondern Ihnen auch die Möglichkeit gibt, Orte zu sehen, die Sie sonst nur schwerlich finden würden.

Radfahren Huelva ist eine der populärsten Aktivitäten. Das Gefühl der Freiheit, die Vorteile für den Körper, die Möglichkeit, jederzeit anzuhalten, um die Landschaft zu genießen, und die Gesellschaft von Freunden und Familie sind einige der Vorteile des Radfahrens. Diese Themen haben das Radfahren zunehmend in Mode gebracht. Darüber hinaus sind Radtouren in Huelva eine unglaubliche Art des Reisens, und im Gegensatz zu dem, was viele Leute sagen, brauchen Sie weder lange Strecken zu fahren noch die neueste Technologie, um dieses Abenteuer zu genießen.

 

Beim Radfahren zu beachtende Regeln

Radfahren in Huelva

Wir wissen natürlich alle, dass es ein großer Unterschied ist, ob man in der Stadt, auf dem Land oder auf der Straße radelt. Dennoch gibt es eine Reihe von Regeln und dringende Empfehlungen, die wir alle beachten sollten, wenn es darum geht, diesen Sport auf eine für uns und unsere Mitmenschen sichere Weise auszuüben. Hier sind die wichtigsten davon:

  • Unbedingte Einhaltung der Verkehrsregeln. Von dem Moment an, in dem Sie auf Ihr Fahrrad steigen und auf öffentlichen Straßen fahren, sind Sie Führer eines weiteren Fahrzeugs und müssen daher alle Verkehrsregeln beachten.
  • Benutzung eines Helms. Das Tragen eines Helms wird aus Sicherheitsgründen dringend empfohlen, auch wenn es Situationen gibt, in denen er nicht obligatorisch ist. Ein Fahrradhelm schützt uns bei einem Aufprall, der selbst bei niedrigen Geschwindigkeiten sehr schwerwiegend sein kann.
  • Machen Sie sich sichtbar. Ob am Tag oder in der Nacht, es ist wichtig, reflektierende und leuchtende Gegenstände zu tragen. Und wenn es darum geht, nachts unterwegs zu sein, sind Beleuchtungselemente (weißes Vorderlicht, rotes Rücklicht, eine reflektierende Weste usw.) unbedingt erforderlich.
  • Signalisieren Sie Ihre Fahrabsichten. Denken Sie daran, dass Fahrräder keine Blinker haben. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie die anderen Fahrer (von denen Sie ja auch einer sind) auf die beabsichtigten Richtungswechsel hinweisen. Es genügt, den Arm vor dem Abbiegen sichtbar auszustrecken. Eine kleine Bewegung von großer Bedeutung für Ihre Sicherheit, also tun Sie es.
  • Kein Alkohol auf dem Fahrrad. Wie wir bereits mehrfach gesagt haben, sind Sie ein Fahrzeugführer wie jeder andere, daher gilt für Sie die gleiche Alkoholgrenze wie für alle anderen (0,5 g/Liter Blut, 0,25 mg/Liter Atem).

 

Was Sie überprüfen sollten, bevor Sie losfahren

Radfahren in Huelva

  • Lenkstange. Lose Lenkstangen können unsere Radtour zu einer echten Zeitverschwendung werden lassen, da unsere Trettendenz dazu führen kann, dass der Lenker zur einen oder anderen Seite kippt, so dass wir uns mehr darauf konzentrieren müssen, das Fahrrad in der Spur zu halten, als ein gleichmäßiges Tempo zu fahren.
  • Die Ritzel. Ein paar falsch eingestellte Ritzel können die ganze Radtour ruinieren. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie die Gangschaltung überprüfen, bevor Sie losfahren, und dass es keine plötzlichen Gangsprünge gibt.
  • Der Reifendruck. Genauso wichtig wie die Überprüfung des Reifendrucks beim Auto ist diese auch beim Radfahren.
  • Der Helm. Überprüfen Sie vor jeder Fahrt Ihren Helm und stellen Sie sicher, dass er richtig an Ihren Kopf angepasst ist.

 

TOUREN

Radfahren in Huelva

Und nachdem wir Ihnen alle Empfehlungen gegeben haben, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich auf den Weg machen, bieten wir Ihnen nun eine Auswahl von zehn Routen für jeden Geschmack und jedes Niveau, um Sie zu inspirieren, Huelva im Allgemeinen und die Umgebung von El Rompido im Besonderen zu entdecken.

 

Islantilla – El Rompido

Diese Mountainbike-Route beginnt in Islantilla und führt über Landstraßen in der Nähe von so bedeutenden Orten wie El Terrón, Lepe, Cartaya und El Rompido, und ist insgesamt 77 km lang. Sie brauchen keine außerordentlich gute Kondition, um diese Strecke zu bewältigen, aber Sie sollten schon etwas Erfahrung mit dem Fahrrad haben, da die Strecke recht lang ist.

Wikiloc

 

Hotel Fuerte El Rompido – Huelva

Obwohl die Strecke 50 km lang ist, lässt sie sich sehr gut in einem gemütlichen Tempo bewältigen, da sie für alle Schwierigkeitsgrade geeignet ist. Sie beginnt am Hotel Fuerte El Rompido, und auf dem Weg können wir wunderschöne Landschaften wie die Sümpfe von Odiel genießen.

Wikiloc

 

Islantilla – Río Piedras

Diese Route beginnt in Islantilla und führt über mehrere Teilstrecken des Río Piedras bis zum Stausee desselben Flusses, was eine Gesamtlänge von 60 km ergibt. Erwähnenswert ist die Überquerung der Puente de La Tavirona (alte Eisenbahnbrücke der Zugstrecke, die Huelva mit Ayamonte verband).

Wikiloc

 

El Portil - Fahrradrouten

 

Islantilla – Sendero Litoral – Lepe

Diese Route ist eine der kürzesten, denn sie ist nur 23 km lang und beginnt in Islantilla und endet in Lepe. Auf dieser Strecke werden Orte wie der Strand von Nueva Umbría und der Hafen von El Terrón besucht. Wir empfehlen Ihnen, unbedingt einen Zwischenstopp einzulegen, um die Aussicht auf die Paraje Natural Marismas del Río Piedras und die Flecha de El Rompido zu genießen.

Wikiloc

 

Aljaraque- Portil – El Rompido – Río Piedras

Eine weitere relativ kurze Strecke ist die zwischen Aljaraque und Río Piedras, ein 29 km langer Rundkurs, der recht einfach und sehr angenehm ist, obwohl wir Ihnen empfehlen, am Caño de la Culata abzusteigen und diesen Teil der Strecke zu Fuß zurückzulegen.

Wikiloc

 

Ruta El Portil – Pinar – El Rompido

Hier sprechen wir über eine Strecke von etwa 35 km, die durch den Kiefernwald zu den Sümpfen des Flusses Piedras führt. Wenn Sie sich für diese Route entscheiden, werden Sie wunderschöne Landschaften genießen, an die Sie sich immer erinnern werden.

Wikiloc

 

Islantilla - Fahrradrouten

 

El Rompido – Pinares de Cartaya – Mirador Flecha del Rompido

Diese Route ist die kürzeste von allen, die wir empfehlen, sie ist nur 16 km lang und beginnt direkt am Hotel Fuerte El Rompido. Wir fahren in Richtung der Tankstelle am Ortsausgang von El Rompido und weiter entlang der Cañada de Velasco, die uns durch Pinienwälder nach Malpica führt, wo die Straße zu einem Weg wird, bis wir El Portil erreichen. Nach einer kurzen innerörtlichen Strecke erreichen wir den Aussichtspunkt des Naturschutzgebiet Marismas del Río Piedras und Flecha de El Rompido.

Wikiloc

 

Islantilla – Ende am Strand Flecha del Rompido

Es handelt sich um eine etwa 30 km lange Strecke, eine der außergewöhnlichsten, die wir Ihnen hier zeigen werden, denn sie kann nur bei Ebbe befahren werden, und dann kann man bis zum Ende radeln, außer an einigen Stellen, an denen man vom Rad absteigen muss, weil der Sand zu weich ist. Im Laufe der Zeit werden Sie außerdem feststellen, dass der Strand jedes Jahr größer wird, so dass die Route jedes Jahr länger wird (in manchen Jahren bis zu 100 m). Es ist wichtig, dass wir am Ende dieser Strecke das Fahrrad sehr gut waschen, damit es keinen Schaden nimmt, denn der mit Meerwasser vermischte Sand kann das Fahrrad korrodieren.

Wikiloc

 

Rundfahrt El Rompido – San Bartolomé de la Torre – Aljaraque – Portil

Eine sehr angenehme Strecke auf dem Rennrad. Obwohl es sich um fast 80 km handelt, ist sie ideal, um die Saison zu beginnen. Die Strecke besitzt ein 8er-Format, weshalb sie, wenn Sie das zweite Mal durch Cartaya kommen, diese abkürzen können. Eine andere Möglichkeit besteht darin, zwei verschiedene Touren daraus zu machen. Sie führt durch Pinienwälder und endet parallel zur Küste, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Flecha de El Rompido genießen kann.

Wikiloc

 

Cartaya - Fahrradrouten

 

Rundfahrt El Rompido – Isla Cristina

Diese 80 km lange Strecke beginnt in El Rompido und führt in Richtung Cartaya, durchquert das Naturschutzgebiet Paraje Natural del Río Piedras und führt über Lepe zurück zur Küste und dann auf der Nationalstraße zurück nach Cartaya und El Rompido.

Wikiloc

 

Kurzum, die Provinz Huelva ist ein idealer Ort, um mit dem Radtourismus zu beginnen, denn die Strecken sind schön, bequem, auf jedem Niveau durchführbar und machen vor allem Spaß, denn darum geht es ja beim Sport.

 

Huelva: 22 Bilderbuchdörfer mit besonderem Charme

 

WO ÜBERNACHTEN

Hotel Fuerte el Rompido

Fuerte Hoteles sind die beste Wahl für eine Unterkunft, wenn Sie sich für eine Radtour durch die Provinz Huelva entscheiden. Das Hotel Fuerte El Rompido ist aufgrund seiner spektakulären Lage auf einem Hügel mit Blick auf die Naturlandschaft des Flusses Piedras eines der schönsten Hotels in der Region. Außerdem fügt sich die Architektur im andalusischen Stil harmonisch in die Umgebung ein. Ein idealer Ort zum Entspannen und Sporttreiben inmitten der Natur.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page