Vejer de la Frontera

WAS IN VEJER DE LA FRONTERA ZU SEHEN UND ZU TUN IST

Vejer de la Frontera ist eine der schönsten Ortschaften von Cádiz in Spanien. Es wurde im Jahr 1976 zur historischen Stätte erklärt und erhielt 1978 den 1. Nationalen Schönheits-Preis für Ortschaften. Seine touristische Anziehungskraft ist derart, dass es zu zahlreichen Gelegenheiten die Auszeichnung für „hohe Touristenattraktion“ erhalten hat.

Der Stadtkern von Vejer de la Frontera, mit seiner emblematischen, historischen Altstadt, liegt auf einem sich 200 Meter erhebenden Hügel. Nur wenige Kilometer entfernt, befindet sich ein weiteres prominentes Viertel aus touristischer Sicht. Wir reden von El Palmar, ein von Sonne- und Strandtouristen in der Provinz von Cádiz bevorzugter Ort.

 

Vejer de la Frontera - Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

Vejer de la Frontera – Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

Die Naturlandschaften um Vejer de la Frontera herum bieten Wanderern und Wassersportliebhabern, wie Surfern, ein hochinteressantes Angebot.

Eine weitere Attraktion von Vejer de la Frontera ist seine Küche. Unter dem Motto „Vejer, probiere es aus“, bieten seine zahlreichen Bars und Restaurants eine abwechslungsreiche Auswahl an Tapas und anderen leckeren Gerichten. Kulinarische Kreationen mit regionalen Produkten, basierend auf Tradition mit einem Hauch der neuen Küche.

Jegliche Jahreszeit ist perfekt, um die Reize von Vejer de la Frontera zu genießen. Und sollte man sein breites und vielfältiges Unterhaltungsprogramm ausnutzen wollen, sind die Monate Juli und August am besten dazu geeignet.

 

Was ist in Vejer de la Frontera zu sehen

Es gibt verschieden Touren rund um Vejer de la Frontera. Sie sind so ausgelegt, dass man all das historische, kulturelle und natürliche Erbe dieses schönen Ortes in Cádiz kennenlernen kann. Die Route durch die künstlerische Altstadt, die Route durch die Höfe von Vejer, die Route rund um die Altstadt, nächtliche Tours, sowie gesungene und animierte Tours.

Im Katalog der Dinge, die in Vejer de la Frontera zu sehen sind, finden Sie:

Vejer de la Frontera - Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

Vejer de la Frontera – Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

  • Iglesia Parroquial del Divino Salvador. Sie wurde auf einer alten Moschee errichtet, unter Einfluss des gotisch-maurischen Stils des 14. Jahrhunderts und des Stils der Spätgotik Ende des 15. und Anfang des 16. Jahrhunderts. Das Altarbild des Hauptaltars ist hier besonders hervorzuheben.
  • Die Burg von Vejer de la Frontera. Sie befindet sich am höchsten Punkt von Vejer. Sie wurde im zehnten und elften Jahrhundert auf den Ruinen der vorherigen Burg errichtet. Vom Burghof aus hat man Zugang zu den Zinnen und kann eine herrliche Aussicht auf das Dorf genießen.
  • Das Kloster der Franziskaner-Nonnen. Es beherbergt das Städtische Museum für Gebräuche und Traditionen von Vejer. Es befindet sich gleich neben einem der charakteristischsten Orte der Gemeinde, dem Arco de las Monjas. Dieser besteht aus einer Reihe von Stützpfeilern für die Seitenwand, errichtet nach dem Erdbeben des 18. Jahrhunderts.
Vejer de la Frontera - Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

Vejer de la Frontera – Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

  • Casa del Mayorazgo. Ein barockes Anwesen, hervorzuheben sind der Turm, die Wandmalereien und seine Terrassen.
  • Palast des Marquis von Tamarón. Befindet sich in der Nähe des Arco de la Segur, außerhalb der Stadtmauer von Vejer de la Frontera. Er ist heute Sitz des Hauses der Kultur und der Stadtbibliothek. Ebenso beherbergt er das Informationszentrum des historischen und kulturellen Erbes von Vejer, mit einer didaktischen Tour der Geschichte der Stadt in Form von Informationstafeln.

 

Vejer de la Frontera - Foto cedida por el Ayuntamiento de Vejer

Foto cedida por el Ayuntamiento de Vejer

  • Plaza de España. Ihr Hauptmerkmal ist ihr Brunnen mit Fliesen aus Sevilla. Im Volksmund auch als Plaza de los Pescaítos bekannt. Hier befindet sich das Rathaus. Im 16. und 17. Jahrhundert wurden hier auch verschiedene Stierkampf-Tourniere abgehalten.
  • Windmühlen. Historische, renovierte Mehl-Mühlen. Von den sieben, die an verschiedenen Orten von Vejer zu finden sind, sollten Sie die der Avenida San Miguel besuchen.
  • Heiligtum der Virgen de Oliva. Es wurde über einer westgotischen Basilika genau dort erbaut, wo sich ehemals eine römische Villa befand. Man findet es auf der Bundesstraße Vejer-Barbate, 5 Kilometer vom Ort entfernt. An jedem 7. Mai ist es ein Wallfahrtsort zu Ehren der Virgen de la Oliva, Schutzpatronin von Vejer.

 

Vejer de la Frontera - Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

Vejer de la Frontera – Mit Genehmigung des Vejer Rathaus

  • Römisches Aquädukt. Es liegt im ländlichen Kern von Santa Lucía. Aufgrund seiner reichen Landschaft wurde es zum Naturdenkmal erklärt. Gleich daneben befinden sich sieben Wassermühlen aus dem 15. Jahrhundert.
  • Museum der Zeitgenössischen Kunst der NMAC Foundation. Es befindet sich in der Dehesa de Montenmedio, 5 Kilometer vom Ort entfernt, inmitten einer wundervollen Naturlandschaft. Abgesehen von seiner natürlichen Schönheit, können Sie die Kunstausstellungen des Museums besuchen. Skulpturen, Fotografie, Malerei…

 

Was ist in Vejer de la Frontera zu tun

Was ist in Vejer de la Frontera zu tun

In Vejer de la Frontera gibt es viel Interessantes und Unterhaltsames zu tun, abgesehen von der Erkundung seiner schönen Straßen und Plätze und der Besuch seiner Denkmäler.

Sollten Sie ein Fan von Sportarten wie Surfen, Windsurfen, Wasserski oder Fischerei sein, ist Palmar ihr Reiseziel. Dies ist der ländliche Kern von Vejer an der Küste von Cádiz, wo sich auch dessen herrlicher Strand befindet. Es ist einer der wenigen unberührten Strände der Gegend, mit feinem Sand und kristallklarem Wasser. Von hier aus sieht man einen der Wachtürme aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die an der andalusischen Küste zu finden sind, Torrenueva.

 

Vejer de la Frontera - Foto cedida por el Ayuntamiento de Vejer

Foto cedida por el Ayuntamiento de Vejer

Für Wanderliebhaber gibt es verschiedene Routen um den Ort Vejer. Auch findet man viele Aktiv-Tourismus-Anbieter für Sportarten wie Paragliding oder Drachenfliegen, unter anderen.

Was Sie absolut tun müssen, ist die reichhaltige und abwechslungsreiche Gastronomie von Vejer probieren. Reisgerichte, gebratener Fisch, Fleisch aus organischer Zucht und Schweinefleischprodukte auf traditionelle Art zubereitet, wie die berühmte Schmalz-Lende, sind nur einige der Köstlichkeiten, die Sie in den Bars und Restaurants genießen können.

Hier einige der interessantesten Bars und Restaurants in Vejer.

 

Restaurant El Poniente

Vejer de la Frontera - restaurante el Poniente

Es hat einen privilegierten Standort, auf dem höchsten Punkt von Vejer de la Frontera, von wo aus man eine herrliche Aussicht auf den Strand von El Palmar hat. Das Restaurant befindet sich in einer verglasten Mühle und besitzt eine ausgedehnte Terrasse.

Die Speisekarte bietet Gerichte mit braunem Fleisch und Thunfisch nach Almadraba-Art, und die typischen Garnelen-Omeletts.

Ein magischer Ort, mit einer ausgedehnten Terrasse, Start- und Landebahn für Paragliding und Flugmöglichkeiten.

Google Maps

 

La Bien Pagá

Vejer de la Frontera - restaurante Bien Pagá

In dem Gebäude, das dieses Restaurant beherbergt, wareb einst die Stallungen des Hauses des Marquis von Tamarón. Ein einzigartiger und persönlicher Stempel sind die feine Auswahl an Weinen und Qualitäts-Fleischgerichten, wie das Eichel-Pökelfleisch, Käse aus der Sierra de Cádiz, Gepökeltes und Eingelegtes. Ebenso bietet es Longdrinks und Spezialitäten wie seine Mojitos und Sherry-Mojitos.

Eine weitere Attraktion von La Bien Pagá ist sein Angebot an Live-Unterhaltung, meist in der Art von Flamenco-Tanz und Volksbräuchen von Cádiz und Andalusien.

Google Maps

 

La Brasa de Sancho

Vejer de la Frontera - restaurante La Brasa de Sancho

Grillrestaurant spezialisiert in auf Kohle gegrilltem Fleisch und Fisch. Meist wird auf Holzkohle und Korkeichenkohle zubereitet. Ebenso auf seiner Karte hervorzuheben sind seine gekochten Spezialitäten, wie gedünstete Muscheln mit einem französischen Touch.

Das Restaurant befindet sich mitten in der Altstadt von Vejer, in einer Fußgängerzone an der alten Stadtmauer. Es besitzt eine herrliche Aussicht auf die Plaza de España. Ein perfekter Ort, um die Schönheit von Vejer zu genießen und das beste Fleisch und den besten Fisch der Gegend zu kosten.

Google Maps

 

Peña Cultural Flamenca Aguilar de Vejer

Vejer de la Frontera - restaurante Peña Flamenca

Die Peña liegt, wo ehemals die Rosario-Kirche stand. Ein perfekter Ort, um Live-Flamenco-Aufführungen zu genießen, während man die angebotenen Braunfleisch-Spezialitäten und seinen Thunfisch auf Almadraba-Art genießt, unter anderen Köstlichkeiten.

Dieser Ort ist die Heimat der jährlichen Flamenco-Volkslied-Wettbewerbe, organisiert von der Gemeinde Vejer und der Peña selbst.

Google Maps

 

Einkaufen ist ein weiterer Zeitvertrieb in Vejer de la Frontera. Hier eine kleine Auswahl an Geschäften:

 

La habitación de Lula

Vejer de la Frontera - tienda Lula

Exklusive Kleidung und Accessoires für die moderne Frau, modisch und sexy. Dieser Shop bietet Mode-Designs und Trends spanischer Marken. Unter den bevorzugten Marken finden Sie Tonalá und Lola Casademunt. Kreationen aus Sevilla mit spektakulären und eleganten Drucken, kombiniert mit Accessoires, Schals und Schmuckstücken. Hervorzuheben sind die handbemalten Fächer aus dem Design von Lola Blay und die Bilyfer-Uhren.

Google Maps

 

Bodegas Etu-Vino

Vejer de la Frontera - Bodega Etu Vino

Der perfekte Ort für Autoren-Weine handwerklicher, ökologischer und limitierter Herstellung. Weißweine, Rotweine und Rosé aus Trauben der Weinberge, die von der Bodega aus zu sehen sind. Während Ihres Besuchs wird Ihnen der Herstellungsprozess erklärt, sowie eine Probe eines jeden seiner Weine angeboten.

Google Maps

 

Lebensmittelgeschäft Selecto Palomita

Vejer de la Frontera - colmado palomita

Ein modernes und innovatives Lebensmittelgeschäft, das das Beste der Tradition dieser althergekommenen Geschäfte beibehält. Hier kann man ausgewählte Produkte erstehen, sowie Fleisch- und Wurstwaren probieren und genießen, begleitet von einem guten Wein oder Bier.

Es ist der perfekte Ort für Liebhaber von Gourmet-Produkten. Iberische, natives Olivenöl, Weine, Liköre, Schokolade, ausgewählte Konserven, Käse. Alles in einer gemütlichen Atmosphäre.

Google Maps

 

Ya en tu casa. Der Geschmack von Andalusien

Vejer de la Frontera - -ya en tu casa

Ein Ladengeschäft und Online-Shop, spezialisiert auf den Verkauf von andalusischen Lebensmitteln. Weine und Liköre, Essig und Öle, Wurst und Käse, Süßigkeiten und Honig, Meersalz… Auch findet man hier eine Auswahl an Produkten für Körperpflege, wie ihre Schokoladen-, Zimt- und Thymian-Seifen…

Google Maps

 

Unsere letzten Vorschläge bezüglich dessen, was Sie in Vejer de la Frontera alles tun können, ist seine Feste mitzuerleben.

 

Noche de las velas Vejer de la Frontera

 

  • Candela de San Juan, in der Nacht vom 23. Juni. Es werden in verschiedenen Orten der Stadt Feuer angezündet. Am Scheiterhaufen in der Avenida de San Miguel verbrennt man Puppen, die von Vereinen und Verbänden gebastelt wurden. Die Feierlichkeit endet in der Plaza de España mit dem Anzünden von drei Feuerwerken und Ambient-Musik.
  • Frühlingsfest. Ein typisch andalusisches Festival von Donnerstag bis Sonntag, zwei Wochen nach Ostern. Stände und Jahrmärkte, Sportwettkämpfe, Wettbewerbe regionalen Tanzes, Stierkämpfe und Ausritte, vier Tage lang.
  • Toro embolao. Ein Festival, seit 1976 an jedem Ostersonntag. Zwischen 12 und 16 Uhr werden zwei Stiere in den Straßen der Ortschaft losgelassen. Das Festival beginnt am Samstag in der Nacht mit einer beliebten Kirmes.
  • Nacht der Kerzen. Normalerweise wird sie am ersten Wochenende im Juni gefeiert. Die Altstadt von Vejer wird ausschließlich durch eine Vielzahl von Kerzen, die auf den Straßen platziert werden, beleuchtet. Und die Plaza de España verwandelt sich in eine Bühne für klassische Musik.

 

Wie kommt man von Conil nach Vejer de la Frontera

Conil de la Frontera - Cadiz

Vejer de la Frontera ist über die A-48 etwas über 16 Kilometer von Conil entfernt. Man legt die Strecke in ungefähr 19 Minuten zurück.

WO ÜBERNACHTEN

Hotel Fuerte Conil Costa Luz

Fuerte Hoteles ist immer die beste Option, um in Andalusien zu übernachten, seine Städte kennenzulernen und die besten Läden zu suchen. Die Hotelkette verfügt über Einrichtungen, in denen Sie neben den Dienstleistungen das Beste der Region genießen können. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Fuerte Conil, das sich an einem der schönsten Strände Spaniens befindet, dem Playa de La Fontanilla. Es sticht durch seinen exklusiven andalusischen Stil hervor sowie durch seine 25.000 Quadratmeter Gartenanlagen, seine 4 Außenpools, den Whirlpool, die Tennisplätze und einen komplett ausgestatteten Spa-Bereich.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page