10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen

Wenn der Hunger groß wird, gehen wir in Málaga Tapas essen. Hier geht es darum, gut zu essen und satt zu gehen. Diese Lokale, die wir Ihnen heute empfehlen, sind sehr vielfältig. So gibt es altgediente Lokale mit der traditionellen Küche Málagas, moderne Gastrobars mit innovativer Küche, Meeresfrüchte, ethnische Küche,… aber alle haben sie eines gemeinsam: die gute Küche und eine entspannte Atmosphäre. die ideal ist, um mit Freunden zu plaudern und eine angenehme Zeit zu verbringen.

Cortijo Pepe

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Cortijo Pepe

Dies ist einer der typischsten Ort zum Tapas-Essen in Málaga, ein gemütliches Lokal mitten in der Altstadt. Es ist in einem klassischen Stil dekoriert und seine über 50 Tapas-Sorten der traditionellen andalusischen Küche sind Grund genug, es immer wieder zu besuchen. Der Service ist bestens und das an der Bar sehr gut. Probieren Sie: Garnelen mit Knoblauch und Paprika, Avocado-Salat, Piparrana (Salat mit Zwiebeln, Tomate, grüner Paprika und Gurke) mit Garnelen, Canapés…

Dies ist definitiv ein Ort, an dem Sie die Spezialitäten Málagas genießen können. Zudem können Sie in dem Restaurant Grillfleisch-Gerichte genießen.

Click Google Maps

El tapeo de Cervantes

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: El tapeo de Cervantes

El tapeo de Cervantes ist ein Ort, um sich mit Freunden zu treffen und tolle Momente erleben. Momentan ist dies einer der besten Orte zum Tapas-Essen in Málaga. Die Tapas mit eigener Note und die marktfrischen Produkte garantieren Ihnen ein neues gastronomisches Erlebnis bei jedem Besuch. Das Ambiente ist sehr gemütlich, mit schöner Dekoration und der Service ist herausragend, familiär und professionell. Unweit des Teatro Cervantes ist dies ein unumgänglicher Stopp, immer wenn man ins Zentrum geht.

Click Google Maps

Rocío tapas y sushi

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Rocío tapas y sushi

Im Rocío tapas & Sushi schleift der berühmte Masao Kikuchi seine Messer. Dies ist einer der besten ‘Sushiman’ der Welt. Diese Bar ist in fast allem ein besonderer Ort. So basiert die Gastronomie auf einer Kombination aus modernen, minimalistischen Tapas und spektakulären Sushis.

Roció tapas y Sushi ist ein Lokal mit besonderem Charme, das Sie herzlich und mit erstklassiger Qualität willkommen heißt. Wenn Sie Sushi mögen und neue  Geschmacksrichtungen ausprobieren möchten, dann müssen Sie hierher kommen.

Click Google Maps

KGB Málaga

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: KGB Málaga

Im selben Lokal, in welchem der aus Málaga stammende Koch Dani García sein Manzanilla hatte, hat sich die Gastrobar KGB, die Bar der gastronomischen Spione, niedergelassen.  Die Karte des Kochs Kisko García bietet eine große Auswahl an Tapas. Hervorzuhaben sind jene wie “Panes del mundo” (Brote der Welt), “Bajo la fría estepa rusa” (In der kalten russischen Steppe), “Para nuestros camaradas” (Für unsere Kameraden) oder “Viajes gastronómicos de incógnito” (Gastronomische Inkognito-Reisen). Hinter diesen Kategorien verbergen sich köstliche Tapas.

Click Google Maps

Restaurante Alea

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Restaurante Alea

Das Restaurante Alea befindet sich mitten in der Altstadt von Málaga und ist eine der gastronomischen Referenzen der Stadt.  Es bietet eine große Auswahl an Gerichten, Tapas, Rationen und anderen kulinarischen Köstlichkeiten. Dabei können wir Milhojas de Foie y Queso de Cabra (Blätterteig mit Leber und Ziegenkäse), das ausgezeichnete Gazpachuelo Malagueño (Fischsuppe) und das Tataki de Atún de Almadraba (Thunfisch aus traditionellem Fang) hervorheben. Das Restaurant kombiniert die mediterrane, italienische Küche mit Produkten vom Markt und bietet eine Fusion aus traditionellen und neuen Geschmäckern. All dies mit einer besonderen Persönlichkeit.

Es verfügt über eine große Auswahl an nationalen und internationalen Weinen, wobei die Weine der Sierras de Málaga y Ronda herausstechen.

Click Google Maps

Bar Colilla

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Bar Colilla

In der Bar Colilla isst man vielleicht nicht wie in einer Gastrobar, aber die Vielfalt und die Preise machen ihre Attraktivität aus. Die Einrichtung ist rustikal, mit Holztischen und anderen, die Fässern nachgeahmt sind und mit hohen Barhockern.

Eine der besonderen Attraktionen dieser Bar ist, dass der Besitzer Pepe Ihnen zur Benachrichtigung, dass das Essen fertig ist, Ihnen von der Bar einen Bierdeckel auf Ihren Tisch wirft.

Click Google Maps

Madeinterranea Bar de Tapas

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Madeinterranea bar de tapas

Madeinterranea Bar de Tapas sticht nicht nur durch ihre Lage, sondern auch durch ihre Küche hervor. Dieses ist charakterisiert durch einen traditionellen Touch, wobei bei der Zubereitung auch moderne Techniken angewandt werden. Hinzu kommen Weine mit den renommiertesten Herkunftsbezeichnungen des Landes.

Click Google Maps

Los Gatos

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Los Gatos

Los Gatos ist eine angenehme Bar im historischen Zentrum der Stadt. Dies ist eine Kneipe im Stile Madrids, aber mit andalusischem Geschmack. Besonders bemerkenswert ist, dass das Bier gut gezapft wird und der Schaum auf den Punkt ist. Dies bekommt man in Málaga nicht allzu oft zu sehen. Los Gatos bietet seinen Gästen eine traditionelle Tapas-Karte, die sehr lecker ist.

Click Google Maps

La Cepa

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: La Cepa

Wie sollte es auch anders sein, die traditionelle Gastronomie Málagas muss auf dieser Liste enthalten sein, besonders wenn man an diesem Ort neben guten Tapas auch eine Vielzahl an Spezialitäten mit Bacalao (Stockfisch) probieren kann. Probieren Sie: die Kohlröllchen und eine der Bacalao-Spezialitäten.

Click Google Maps

Bodegas El pimpi

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Bodegas El pimpi

In einem traditionellen Haus Málagas gelegen ist dies eines der emblematischsten Restaurants von Málaga. Seine Räume haben schon bekannte Persönlichkeiten besucht, die ihre Spuren an den Fässern hinterlassen haben, aus denen man den typischen süßen Wein Málagas probieren kann. Einen süßen Wein zwischen den hundertjährigen Fässern zu trinken und die Tapas der traditionellen andalusischen Küche zu kosten sind fast schon eine Verpflichtung.

Click Google Maps

Es gibt natürlich noch mehr Orte, an denen man in Málaga gut Tapas essen gehen kann, aber die Liste wäre unendlich lang. Derzeit kann man in diesen 10 Lokalen in der Hauptstadt der Costa del Sol eines der besten Vergnügen des Lebens genießen…

Wo übernachten

10 Tapas-Bars in Malaga, die Sie besuchen müssen: Apartamentos Fuerte Calaceite-Torrox

Die beste Option, an der Costa del Sol zu übernachten und die Restaurants von Pedregalejo oder El Palo zu genießen, ist ohne Frage Fuerte Hoteles. Die Hotelkette verfügt über Einrichtungen, wo Sie neben den Dienstleistungen das Beste jeder Region Andalusiens genießen können. Ihre über 50-jährige Erfahrung sind die beste Garantie. Marbella, Torrox oder sind einige der Ortschaften, an denen Sie diese unglaublichen Unterkünfte finden können.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page