atún rojo de almadraba

Leckere Pläne: Restaurants, um den besten Thunfisch aus traditionellem Fang zu genießen

Es ist ein lohnenswerter Anblick: Kilometerlange Netze, in denen mit einer tausend Jahre alten Technik wie der Almadraba die geschätzten wilden Blauflossen-Thunfische gefangen werden, die die Gewässer in Richtung Mittelmeer durchschwimmen, um zu laichen. Genau zu diesem Zeitpunkt im Jahr, wenn der Thunfischfang stattfindet, findet auch eine der wichtigsten gastronomischen (und touristischen) Veranstaltungen von Cádiz statt. Barbate, Conil, Tarifa und Zahara de los Atunes sind die vier Ortschaften in der Provinz Cádiz, in denen der traditionelle Fang stattfindet. Auch gehören sie zu den besten Orten, um diesen köstlichen Fisch zu probieren, der vollständig verzehrt wird (Bauch, Rogen, Filet, Tarantello (Bauchfleisch), Backe, Schwanz…).

Mitten in der Hochsaison des Fangs und der Verkostung dieses Leckerbissens des Meeres, machen wir uns auf nach Cádiz, um Ihnen von den besten Restaurants zu erzählen, in denen Sie diese Köstlichkeit probieren können. Kommen Sie mit uns?

 

El Campero

El Campero

Die Küche des El Campero vereint die traditionellsten Rezepte der Gastronomie von Barbate, wie etwa der Thunfisch mit Zwiebeln oder der Thunfisch in Adobo, mit neuen Techniken und avantgardistischen Rezepten. Zweifellos ist dies eine der unbestrittenen ‘Tempel’, in denen Sie diesen Fisch genießen können. Raffiniert, weich, zart, delikat… Die Speisekarte ändert sich jedes Jahr, da sie immer neue Rezepte erfinden. Aber eines bleibt immer und dies ist zweifellos der wilde Thunfisch aus traditionellem Fang.

Google Maps

 

Taberna de Abelardo

Taberna de Abelardo

Eines der fantastischen Lokale, in denen der Thunfisch geehrt wird. ist das Taberna de Abelardo, besser bekannt als La Presenta. Von der Theke aus leitet es Antonio Malia, Enkel des Lokalgründers Abelardo. Es heißt, dass hier, nahe des alten Kais die Fischer frühstücken, bevor sie aufs Meer hinausfahren und dass sie auch hier bei ihrer Rückkehr mit dem erstklassigen Fang ihr Bier trinken.

In dieser Kneipe regiert noch die Tradition am Herd. Dabei liegt der Luxus im Produkt, welches auf Tellern ohne Kunst und Raffinesse serviert wird, beispielsweise der legendäre Thunfisch in Schmalz, das bekannteste Gericht der Taberna de Abelardo.

Google Maps

 

Taberna el TrasteO

Taberna el TrasteO

Das TrasteO ist eines der Lokale, die an die alten Kneipen voller “trastos” (Geschirr), das sich im Laufe der Jahre angesammelt hat, und das ihnen einen besonderen Charakter verleiht, erinnern. Das Besondere am TrasteO ist, dass diese zufällige Kombination von Artikeln sehr sorgfältig durchgeführt wurde, um ein angenehmes Ambiente zu erzeugen, einen Boheme-Look im modernen Stil und mit viel Licht, das die Räume flutet. So wird jede Ecke dieser Kneipe von der Sonne der Costa de la Luz erfüllt.

Mit seiner abwechslungsreichen Karte bietet uns das TrasteO die Möglichkeit, neue Geschmackssensationen zu genießen. Der Blauflossen-Thunfisch ist der große Hauptdarsteller der Gastronomie des Ortes Zahara. Auch findet er seinen besonderen Platz auf der Speisekarte, immer verbunden mit Originalität und Überraschungen.

Google Maps

 

Restaurante Feduchy

Feduchy

Umgeben von engen Straßen und weiß getünchten Häusern befindet sich dieses Restaurant in Conil, einem der Fischerorte, an denen der Blauflossen-Thunfisch gefangen wird. Es ist das Ergebnis der Anstrengungen von drei Freunden mit einer langen Tradition im Gastgewerbe. Das Feduchy ist ein Lokal, an dem man sein Essen und Trinken im reinsten Foodie-Stil genießen kann.

An diesem Standort wäre die einfachste Möglichkeit gewesen, die Karte mit Thunfischgerichten zu füllen. Feduchy traf aber die mutige und intelligente Entscheidung, neben Thunfisch auch Fleisch, Käse, Gemüse und andere Fischarten zu den Hauptdarstellern zu machen.

Ein toller Ort, der besonders für Gruppen empfehlenswert ist.

Google Maps

 

La Tasca de Juan

La Tasca de Juan

Egal wie viel Uhr es ist, im La Tasca de Juan werden Sie immer mit einem Lächeln empfangen. Darum ist dies eines der Lokale, das bei den Einheimischen am Beliebtesten ist.

Neben dem Blauflossen-Thunfisch, den es hier in all seinen Variante gibt, finden sich auf der Karte auch typisch andalusische Tapas wie die Albóndigas al Pedro Ximenez (Frikadellen), Haifisch, Secreto Ibérico (feines Flankenstück vom Iberischen Schwein) und Garnelen-Tortillas. Wir empfehlen Ihnen das Gericht Patata de La Tasca zu probieren, eine gekochte Kartoffel, überbacken mit Schinken und Wachtelei, das sehr lecker ist.

Google Maps

 

Bar Los Hermanos

Thunfisch-Tapas in der Bar Los Hermanos zu essen ist eine geniale Idee, wenn Sie hochwertige Qualität zu einem überraschenden Preis suchen. Der Kundenservice ist ausgezeichnet, das einzige Problem ist, dass es immer voll ist. Dies zeigt, dass dies eines der beliebtesten Lokale von Conil ist und dass alles, was Ihnen serviert wird, sehr gut ist.
Etwas sehr charakteristisches für diesen Ort ist, dass die Kellner die Rechnungen immer noch an der Theke schreiben und dabei mit Kreide die Bestellungen notieren. Zusammen mit den leckeren Tapas werden Sie sich so noch mehr wie ein Stammkunde fühlen. Was kann man sich mehr wünschen: gut, schön und zu einem guten Preis.

Google Maps

 

Azotea de la Mejorana

Entdecken Sie die eklektische Küche im La Mejorana, einem weiteren Fischrestaurant in Cádiz. Im Altstadtkern von Conil de la Frontera finden Sie dieses Restaurant, das Sie einlädt, die besten Produkte vom Markt zu probieren. Auch der Karte finden Sie Gerichte in verschiedenen Portionsgrößen, die sorgfältig und kreativ zubereitet werden und dabei ihre andalusischen Wurzeln nicht vergessen. Von seinen beliebtesten Gerichten dürfen Sie sich den Almadraba Thunfisch von Cádiz nicht entgehen lassen. Wir können nur sagen, dies ist ein andersartiges und spektakuläres gastronomisches Erlebnis.

Google Maps

 

El Retaleo

El Retaleo

Im Zentrum von Conil de la Frontera können Sie die besten Gerichte der Gastronomie der Provinz Cádiz und des Mittelmeers genießen. Zur Thunfisch-Route von Conil gehört auch das El Retaleo. Hier sind sie Spezialisten in der Zubereitung von Fisch, Meeresfrüchten und Reisgerichten. Nicht zu vergessen die köstlichen Tapas mit dem Starprodukt der Provinz Cádiz, dem Thunfisch aus traditionellem Almadrabafang. All dies mit Produkten aus der Provinz von bester Qualität. Wenn Sie Flamenco mögen und an einem charismatischen und familiären Ort essen möchten, dann zögern Sie nicht, ins El Retaelo zu gehen. Ein authentisches Fleckchen, dass Ihre Sinne mit hausgemachten und traditionellen Gerichten verführen wird.

Google Maps

 

La Fontanilla

La Fontanilla

Genießen Sie den authentischen Geschmack des Meeres im La Fontanilla. Das Restaurant befindet sich direkt am Strand und es bietet eine Speisekarte basierend auf Tradition und kulinarischer Innovation. Von seinen Spezialitäten dürfen Sie sich den Blauflossen-Thunfisch oder den Stockfisch nicht entgehen lassen, ebenso wenig wie die große Auswahl an Fisch, Meeresfrüchten, Gemüse und Fleisch. Genießen Sie es, im La Fontanilla direkt am Meer zu essen. Sie werden eine unvergessliche gastronomische Erfahrung erleben.

Google Maps

 

Los Lunares

Los Lunares

Wenn Sie Conil de la Frontera besuchen, dann müssen Sie das Los Lunares besuchen. Dieses Restaurant bietet eine traditionelle Küche mit der Sie die Geschmäcker des Südens kennenlernen. Auf der Speisekarte stehen viele Tapas und Hauptspeisen mit Blauflossen-Thunfisch, die jedem Gast schmecken werden. Genießen Sie ebenso den Pescaíto Frito, die Gerichte mit Iberischem Schwein, die Fleischgerichte und die vegetarischen Optionen. Im Los Lunares werden Sie die Folklore der Provinz Cádiz schmecken.

Google Maps

 

WO ÜBERNACHTEN

Hotel Fuerte Conil terrace restaurant

Hotel Fuerte Conil Terrassenrestaurant

Fuerte Hoteles ist die beste Wahl zum Übernachten, wenn Sie den Süden Spaniens besuchen. Die Hotelkette verfügt über Einrichtungen, wo Sie neben den Dienstleistungen das Beste jeder Region Andalusiens genießen können. Ihre mehr als 60-jährige Erfahrung garantiert, dass Sie Ihre Zeit der Entdeckung dieser unberührten und paradiesischen Strände der Costa de la Luz widmen können. Conil und El Rompido sind zwei der Reiseziele an diesem Abschnitt der andalusischen Küste, an denen Sie diese unglaublichen Unterkünfte finden können.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page