Vino Andaluz

Der andalusische Wein, eine Lebenskultur

Andalusien ist ein Land mit einer großen Vielfalt an Weinen, weshalb der Weintourismus Spanien in Andalusien aufgrund seiner hervorragenden Qualität ein hohes internationales Ansehen genießt. Andalusien ist ein Fest für die Sinne aufgrund des Klimas, der Musik, Produkten wie iberischer Schinken, natives Olivenöl, Brandy und Weine mit Herkunftsbezeichnungen wie Montilla-Moriles, Málaga oder Jerez-Xérès-Sherry, unter anderem. Um all diese Weine herum hat sich eine ganze Weinkultur gebildet, die Weinkellereien, traditionelle Feste, Fachmuseen oder sogar die berühmten andalusischen Weinstraßen umfasst, die die önologischen, monumentalen, traditionellen und kulturellen Attraktionen der Städte und Regionen, aus denen sie bestehen, perfekt vereinen. Malaga Wein, Cadiz Wein, und Jerez Wein, wir nehmen Sie mit auf eine Tour zu einem der sybaritischsten Vorschläge: den Weinrouten in Andalusien. Kommen Sie mit?

 

Die Geschichte des Weins in Andalusien

Bodegas de Jerez

Andalusien hat die Weinproduktion auf der iberischen Halbinsel eingeführt, insbesondere das heutige Cadiz, dank der Phönizier. Die Zeit der größten Pracht und Expansion der andalusischen Weine war im sechzehnten und siebzehnten Jahrhundert dank der Entdeckung Amerikas, denn durch das Wachstum des Seehandels mit Sevilla nahm auch die Weinproduktion exponentiell zu. Dadurch wurde der andalusische Wein zu einem der wichtigsten Kennzeichen dieser Region.

 

Herkunftsbezeichnungen des andalusischen Weins

 

Herkunftsbezeichnung Jerez-Xérès-Sherry

DO Jerez-Xérès-Sherry

Sein Dachverband ist der älteste Spaniens. Während sich die Produktionsgegend auf acht Gemeinden von Cádiz und eine von Sevilla verteilt, ist die Anbaugegend begrenzt auf Jerez de la Frontera, El Puerto de Santa María und Sanlúcar de Barrameda. Die Traubensorten, die sich eignen, sind Palomino, Pedro Ximénez und Moscatel.

ARTEN VON WEIN: Dessertweine (Fino, Amontillado, Oloroso und Palo Cortado), Likörweine (Pale Dry, Pale Cream, Cream und Medium) und natürliche Süßweine (Pedro Ximénez und Moscatel).

 

Herkunftsbezeichnung Manzanilla de Sanlúcar

DO Manzanilla de Sanlúcar

Auch wenn dieser seine Produktionsgegend und die Sorten mit dem Jerez teilt, begrenzt sich seine Anbaugegend auf Sanlúcar. Die besonderen mikroklimatischen Bedingungen dieser Stadt an der Mündung des Río Guadalquivir, die auch unweit des Doñana liegt, verleihen den hier produzierten Weinen Eigenschaften, die sie von den anderen Jerez-Weinen unterscheiden. Hergestellt werden sie mittels Reifung unter der Hefeschicht Velo de Flor.

ARTEN VON WEIN: Vinos Generosos (Manzanilla).

Manzanilla, einer der außergwöhnlichsten Weine der Welt

 

Herkunftsbezeichnung Montilla-Moriles

DO Montilla-Moriles

Die Kombination der Böden der Landschaft im Süden Cordobas, die sogenannten Albarizas, das Klima, die langen und trockenen Sommer sowie kurzen Winter und die Traubensorte Pedro Ximénez (die dem Star unter den Weinen dieser Herkunftsbezeichnung seinen Namen verleiht) führen zu sehr besonderen Weinen. Sie werden gereift unter dem Velo de Flor mit dem Criadera und Solera-System.

ARTEN VON WEIN: Dessertweine (Fino, Amontillado, Oloroso und Palo Cortado), Likörweine (Pale Dry, Pale Cream, Cream und Medium) und natürliche Süßweine (Pedro Ximénez und Moscatel).

 

Herkunftsbezeichnung Condado de Huelva

DO Condado de Huelva

Sie umfasst einen weitläufigen Landkreis im Südosten der Provinz Huelva und liegt in der Umgebung des Naturparks Doñana. Die Weinberge breiten sich auf ebenem und leicht hügeligem Gelände aus, wobei die beliebteste Traubensorte die Zalema ist.

ARTEN VON WEIN: Weißweine (Condado de Huelva Joven, Condado de Huelva und Condado de Huelva Tradicional), Dessertweine (Condado Pálido y Condado Viejo) und Likörweine (Pale Dry, Medium, Cream und Pale Cream).

 

Herkunftsbezeichnung Málaga

DO Málaga

Die Herkunftsbezeichnung ist seit Jahrhunderten für ihre süßen Weine bekannt die aus Trauben von Moscatel und Pedro Ximénez hergestellt werden. Geografisch hat die Anbauzone eine T-Form, mit Weinbergen entlang der Küste im Osten und Westen der Stadt Málaga und hinein ins Landesinnere bis zur Sierra.

ARTEN VON WEIN: Likörweine (Vinos Dulces Naturales, Maestros y Tiernos) y natürliche Süßweine.

 

Herkunftsbezeichnung Sierras de Málaga

DO Sierras de Málaga

Zum Dachverband der Herkunftsbezeichnung Málaga zugeteilt, ist dies die einzige andalusische Herkunftsbezeichnung, die Rotweine und Roséweine der Sorten Romé, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und Tempranillo sowie Weißweine der Sorten Chardonnay, Macabeo und Sauvignon Blanc umfasst.

ARTEN VON WEIN: Weißweine, Roséweine und Rotweine.

Wir bereisen Andalusien von einem Wein zum nächsten entlang ihrer verschiedenen Herkunftsbezeichnungen: die zwölf besten andalusischen Weine

 

Weinrouten Andalusiens

Die Weinrouten, durch Andalusien verlaufen, vereinen zur Perfektion die önologische, kulturelle, monumentale und traditionelle Attraktivität der Dörfer und Gegenden, die sie umfassen.

Rutas del vino

Weinroute Condado de Huelva

Auf dieser Route kann man nicht nur die dortigen Weingüter genießen, sondern auch die Stadt mit ihrer Stadtmauer und das Castillo de Nuevla, die “Lugares Colombinos” (Orte mit einer Beziehung zu Christoph Kolumbus), die Stadt Moguer, in welcher der Nobelpreisträger Juan Ramón Jiménez geboren wurde. Darüber hinaus das Naturparadies Doñana und die köstliche Gastronomie, mit Produkten wie Schinken, Garnelen und Erdbeeren aus Huelva.

  • Mancomunidad de Desarrollo Condado de Huelva. Pol. Industrial El Corchito, parc. 41. PLZ: 21830 Bonares (Huelva)
  • Tel.: 959 364 810
  • Web: www.rutadelvinocondadodehuelva.es

Google Maps

 

Die Routen von Brandy und Wein aus Jerez

Im Süden Andalusiens können Sie den Landkreis Marco de Jerez entdecken, eine Region mit einer reichen Kultur des Weinbaus, die für den Weintourismus in Andalusien sehr attraktiv ist. Hier können Sie die Vielfalt der Weine von Cádiz verkosten. Von den trockensten wie der Fino, zu anderen natürlichen Süßweinen wie der Moscatel oder Likörweinen wie der Manzanilla. Die natürliche Umgebung, die Kultur der Gegend, die Gastronomie und die Einrichtungen, in denen man feiern oder entspannen kann, machen das Angebot dieses Landkreises perfekt.

  • Asociación Rutas del Vino y Brandy del Marco de Jerez Avenida Alcalde Álvaro Domecq 2 11402 Jerez de la Frontera, Cádiz
  • http://www.rutadeljerezybrandy.es
  • Tel.:+34 956332050

Google Maps

 

Die Weinroute Montilla-Moriles

Die Weine von Montilla-Moriles wurden zu einem ausgezeichneten Botschafter der Region Andalusien. Ihr heutiger Ruhm ist das Ergebnis einer langen Tradition des Weinbaus und jahrelanger Reifung. Die Weinroute Montilla-Moriles bietet Ihnen die Möglichkeit, die Geheimnisse dieser sorgfältigen Arbeit zu erfahren, welche auch ein Kennzeichen des Landkreises Córdoba ist. Es ist ein wahres Vergnügen, die Vielfalt der Tropfen zu probieren und Tapas essen zu gehen. Ebenso können Sie die weiteren Attraktionen der Gegend genießen, wie etwa eindrucksvolle Bauwerke und eine köstliche Gastronomie.

Google Maps

 

Die Weinroute und Kellereien der Serranía de Ronda

Diese Route liegt in der Provinz Málaga und führt durch die Gemeinden Ronda und Arriate. In der Umgebung befinden sich die Naturparks Grazalema und Sierra de la Nieves, die zum Biosphärenreservat ernannt wurden, sowie der Naturpark Alcornocales. Die Lage am Mittelmeer, das außergewöhnliche Klima und die vielfältige Geologie verleihen diesen Weinen ihre Besonderheit. Die Weinproduktion der Route gehört zur Herkunftsbezeichnung “Málaga. Sierras de Málaga”.

Google Maps

 

Weinfeste

Fiestas del vino

Es gibt kein Fest, nicht einmal einen sozialen Akt in Andalusien, bei dem nicht ein guter Wein serviert wird. Der andalusische Festkalender ist voller Veranstaltungen, die mit dem Wein zu tun haben. Dies gilt besonders für den September, zur Zeit der Weinlese.

 

Weinmuseen

Weintourismus Spanien - Bodega de Jerez

Das Weinmuseum “Misterio de Jerez” bietet interessante Dokumentationen und Fotografien, die durch beeindruckende audiovisuelle Effekte vervollständigt werden. Hinzu kommt noch das Museo Barbadillo de la Manzanilla von Sanlúcar, das einzigartige Museo de Etiquetas de Vino de Bodegas Garvey de Jerez, die Pinacoteca de la jerezana Bodegas Tradición (mit der Sammlung spanischer Gemälde von Joaquín Rivero) und die Kellerei-Museen Sandeman, Harveys, Real Tesoro und Valdespino in Jerez de la Frontera (Cádiz).

Weintourismus Spanien - Weinmuseum Málaga

Das Museum des Weins von Málaga zeigt über 400 antike Objekte, die thematisch geordnet sind: Flaschenetiketten, Poster, Fässer… Was den Weintourismus in Andalusien angeht sind in der Provinz Málaga auch das Weinmuseum von Ronda, das Weinmuseum von Ojén, das Ecomuseo Lagar von Torrijos und die Kellerei-Museen Dimobe (Moclinejo) und Antigua Casa de Guardia (Olías) hervorzuheben. Die Weine Córdobas werden wundervoll im Obrador und Museo del Mosto von Moriles sowie im Museum der Kellerei Toro Albalá in Aguilar de la Frontera ausgestellt.

 

Kuriositäten rund um den Wein

Botellas de vino atiguas

Warum wird der Wein in verschiedenfarbigen Glasflaschen abgefüllt?

Bei der Abfüllung von Wein werden verschiedene Glassorten verwendet, um ihn vor den verschiedenen Formen der Lichteinstrahlung zu schützen. Für Weiß-, Rosé- und junge Rotweine werden transparente Glasflaschen benutzt, grün gealterte und dunklere Glasflaschen für Weine mit längerer Lagerhaltung.

 

Wie viele Trauben sind für die Herstellung einer Flasche erforderlich?

Normalerweise werden für eine 75 cl. Flasche ein Kilo Trauben benötigt.

 

Welche ist die älteste konservierte Flasche?

Die älteste Flasche stammt aus dem Jahr 350 n. Chr. und wurde im Grab eines römischen Adligen gefunden.

 

Können Weißweine aus roten Trauben hergestellt werden?

Weißweine aus roten Trauben werden blanc de noirs genannt, und der Unterschied zu Rotweinen besteht darin, dass es keine Einmaischung der Schalen gibt, die für die Färbung des Rotweins verantwortlich sind.

 

Wie sieht die größte Flasche der Welt aus?

Die größte Flasche Wein ist fast 5 Meter hoch und hat mehr als 1800 Liter Inhalt.

 

Es gibt Weine für jeden Geschmack

Es ist eine Volksweisheit, dass in Abhängigkeit von der Art und Weise, wie er hergestellt wird, sowie der Art der verwendeten Traube verschiedene Weinsorten existieren, aber wussten Sie, dass es auch Weine mit Meteoritenalterung gibt? In Chile wurde ein kosmischer Cabernet hergestellt. 

 

Die Wein-Route der wesentlichen Weinkeller von Malaga

Die 16 Besten Weinkellereien In Jerez und El Marco

 

 

Wo übernachten

Hotel Fuerte Grazalema

Die beste Wahl zum Übernachten sind die Fuerte Hoteles, denn von hier aus können Sie neben den Annehmlichkeiten auch das Beste jeden Winkels der andalusischen Geographie genießen. Ihre mehr als 60-jährige Erfahrung ist die beste Garantie und ein außergewöhnlicher Ausgangspunkt für jede Erfahrung, die Sie in der Region machen möchten. Marbella, Conil, El Rompido, Estepona oder Torrox sind einige der Enklaven, in denen Sie diese unglaublichen Unterkünfte in der Nähe all dieser enotouristischen Punkte finden können, die wir empfehlen.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page