Tische für Zöliakiepatienten: ‘glutenfreie’ Restaurants in Málaga

Überall heißt es: Glutenfrei. Ist dies eine Modeerscheinung? Nein: Immer mehr Menschen erhalten die Diagnose Zöliakie und die Restaurants bemühen sich, ihnen Angebote zu offerieren. Darum gibt es gute Neuigkeiten: Die Lokale mit Menüs für Zöliakiepatienten kommen gut an. Vorbei ist es mit der Trennung gluten free hier, gluten full dort. Die Zeit des Mangolds und der Reiswaffeln (und auch die Traurigkeit, die sie mitbrachten) ist vorbei und eine Unverträglichkeit von Gluten im Weizen, der Gerste, dem Roggen und vermutlich auch dem Hafer, verdammen Sie nicht mehr zu einem Leben ohne Pizza, Hamburger und Eiscreme. Heute gibt es sehr viele Optionen, auch gesündere oder healthy genannt. Hier also unsere Route zu den glutenfreien Restaurants der Costa del Sol.

 

Aire Gastrobar

Aire Gastrobar

Die Aire Gastrobar befindet sich in einem Gebäude vom Anfang des 20. Jahrhunderts, das komplett renoviert und so eingerichtet wurde, dass man hier mediterranes Essen mit einem Hauch Málaga servieren kann.

Das Lokal hebt sich durch seine originellen und ausgezeichneten Rezepte hervor sowie durch die Sorgfalt und den guten Geschmack, mit dem die Räume und Tische im Innenbereich dekoriert wurden. Wenn sie Ihnen sagen, dass sie ein einzigartiges Angus-Steak mit Papas Arrugá (ungeschälte Kartoffeln mit Salzkruste) und Mojo Picón (Sauce mit Paprika) haben, dann sollten Sie dies glauben… und es probieren.

Das Angebot der Gastrobar besteht aus drei Teilen: Gastrobar (Tapas essen), formelles Restaurant und Lunch Box (Essen zum Mitnehmen). Und all dies so, dass dem Kunden die beste Qualität zu vernünftigen Preisen geboten wird. Abhängig von der Jahreszeit und Verfügbarkeit und je nach Wunsch kann der Gast zwischen verschiedenen Räumlichkeiten wählen: Bar, Terrasse, Erdgeschoss oder Obergeschoss. Überall erhält er denselben Service. Dieses Restaurant hat das Risiko von Kreuzkontaminationen beim Herstellungsprozess von Gerichten für Menschen mit Zöliakie beseitigt.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

Cañadú

Cañadú

Glutenfreie, leckere Bio-Gerichte stehen auf der Speisekarte. Darunter Salate, warme Suppen, Ajoblanco, Couscous, Gemüsebrühe, köstliche Kroketten mit Apfel und Pinienkernen, große Auswahl an Pasta- und Reisgerichten, natürliche Säfte, Bio-Wein, Tee, Kräutertee, hausgemachte Desserts wie Tiramisu,… und ein gesundes und günstiges Tagesmenü.
Vegetarier und Fleischesser, Veganer, Zöliakiepatienten, alle werden ein Gericht nach ihrem Geschmack finden. Denn wenn es etwas gibt, das das Cañadú ausmacht, dann ist es seine Vielfalt.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

Candamil

Candamil

5 Minuten von der Altstadt und nur 3 Minuten vom AVE-Bahnhof entfernt wurde das Restaurant Candamil für alle Bewohner Málagas zu einem Synonym für Qualität zu guten Preisen.

Das Angebot besteht aus einer festen Speisekarte und saisonalen Gerichten. Tintenfisch, Empanadas, Eisbein, Stockfisch auf galizische Art, galizische Brühe und vieles mehr gehören zur festen Speisekarte. Dabei kann man zwischen verschiedenen Portionsgrößen wählen. Täglich werden Ihnen je nach Saison Gerichte offeriert wie: Pimientos de Padrón (Paprikagericht), Herzmuscheln, Pastel de Cabracho (Fischpudding), hausgemachte Kroketten, Bohneneintopf, galizischer Eintopf und Kabeljau-Auflauf. Es gibt eine Bar, drei klimatisierte Salons und eine neue Terrasse in der Calle Cuarteles (Frühlings- und Sommerabende). Die gesamte Karte, außer die Empanadas, eignet sich für Zöliakiepatienten.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

La Mafia se Sienta a la Mesa

La Mafia se Sienta a la Mesa

Dies ist ein Restaurant, das seine Speisekarte und sein gastronomisches Angebot sehr gut an die Bedürfnisse von Zöliakiepatienten angepasst hat. Sie bieten eine glutenfreie Karte, die sich für Zöliakiepatienten eignet. La Mafia hat das Risiko von Kreuzkontaminationen beim Herstellungsprozess von Gerichten für Menschen mit Zöliakie beseitigt.

La Mafia se Sienta a la Mesa bietet eine Speisekarte mit einem umfangreichen Angebot an glutenfreien Gerichten: Salate, Rührei, Risottos, Pasta mit 16 verschiedenen Saucen zum Kombinieren, zudem glutenfreies Brot und Bier. Insgesamt gibt es 34 glutenfreie Gerichte, die sich für Zöliakiepatienten eignen, ein umfangreiches gastronomisches Angebot also.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

Celicioso

Celicioso

Es hebt sich besonders dadurch hervor, dass dies das einzige Restaurant der Costa del Sol ist, das zu 100 % Gerichte für Zöliakiepatienten anbietet. Es befindet sich mitten auf der goldenen Meile von Marbella. Celicioso bietet Essen, das sich für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit eignet und es werden Frühstück, Mittag-, Abendessen und Cocktails auf der herrlichen Terrasse geboten, welche von 10:00 bis 24:00 geöffnet ist. Auch können Sie sich das Essen dank des Take-Away-Services mitnehmen oder den Lieferservice nutzen.

Av. Bulevar Príncipe Alfonso de Hohenlohe, 29602 Marbella, Málaga
Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

La Trilla

La Trilla

Wenn Sie Marbella besuchen und gerne Tapas essen, gleichzeitig aber Zöliakiepatient sind, dann sollten Sie sich das La Trilla nicht entgehen lassen. Dies ist ein Lokal, das kreative Tapas mit und ohne Gluten anbietet. Im Konzept einer Gastrobar kreiert, zeichnet sich die Küche des La Trilla dadurch aus, dass sie traditionelle Geschmäcker mit den neuesten Trend der Gastronomie vereint.

Eingerichtet wurde das Restaurant in einem minimalistischen und gemütlichen Stil und La Trilla bietet eine sehr umfangreiche Karte mit mehr als 100 verschiedenen Gerichten: Kroketten mit Iberischem Schinken, Cabrales-Käse, Pisto (Gemüsegericht), Toasts und Cannelloni, Teigtaschen mit Meeresfrüchten, Pilzen und Lauch, sind einige der gebotenen Tapas. Empfehlenswert ist auch das Sushi mit Jakobsmuscheln und die Tüte mit frittiertem Fisch.

Dabei sind fast alle Gerichte für Zöliakiepatienten geeignet. Zubereitet werden sie von Matías, einem Experte auf dem Gebiet, da er selbst unter dieser Unverträglichkeit leidet.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

Restaurante Areté

Restaurante Areté

Es ist kein Geheimnis, dass die Küche des “Aretégesund und abwechslungsreich ist. Auch wird hier etwas geboten, was nicht sehr häufig ist: Die Möglichkeit, eine sorgfältig ausgewählte und köstliche Speisekarte zu genießen, obwohl man gesundheitliche Probleme wie Diabetes, hohe Cholesterinwerte, Übersäuerung oder eine Glutenintoleranz hat.

Darum sind bestimmte Gerichte der nahrhaften Speisekarte mit einem kleinen Symbol markiert (Kleeblatt für Vegetarier, Ähre für Zöliakiepatienten, usw.). Diese weisen uns darauf hin, dass man dieses Gericht bedenkenlos zu sich nehmen kann, da es nach bestimmten Regeln zubereitet wurde.

In diesem liebevoll ausgewählten Menü vereinen sich die Einfachheit und die sorgfältige Präsentation der Gerichte und all dies zu wirklich vernünftigen Preisen.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

La Fuente

La Fuente

Das Restaurante La Fuente befindet sich mitten im Zentrum von Nerja, Málaga, direkt an der Plaza Balcón de Europa, Nummer 9. Hier finden Sie eine exquisite Speisekarte, die zwei ausgesprochen leckere und besondere Küchen miteinander vereint: die traditionelle spanische und italienische Küche. Die Speisekarte ist sehr abwechslungsreich und Sie können hier wählen zwischen handgemachten Pasta und Pizzas, glutenfreien Gerichten, die extra für Personen mit dieser Proteinintoleranz zubereitet wurden, traditionelle italienische Desserts und eine authentische Mittelmeerküche mit Fisch, Fleisch und frischem Gemüse.

Dieses Lokal bietet ein gemütliches Ambiente mit einem erstklassigen Service und Fachkräften, die Ihnen ein ausgesprochen genussvolles Erlebnis bieten.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

Elemi

Elemi

In Estepona finden wir ein weiteres Restaurant für Zöliakiepatienten, das auch eines der malerischsten der Costa del Sol ist, nämlich das Elemi Vegetarian Restaurant. Sein Motto ist “Du bist, was du isst” und darum lassen sie bei ihren Produkten und der regionalen Ernährung größte Vorsicht walten. Elemi verfügt auf seiner Karte über glutenfreie Menüs aus aller Welt mit einem hohen Nährwert für Menschen mit Zöliakie.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

Taperia Tikitapi

Taperia Tikitapi

Tikitapi bietet eine große Auswahl an sehr kreativen Tapas. Sie sind Spezialisten der glutenfreien Küche für Zoliakiepatienten. Herausragend sind die Tapas und großen Portionen und dies ist der perfekt Ort für Feiern und Familientreffen aller Art. Begleitet werden diese von regionalen Weinen. Freuen Sie sich auf den Genuss der Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichte.


Tel:
pin-google-mapsGoogle Maps

 

WO ÜBERNACHTEN

FUerte Marbella

Die beste Option, an der Costa del Sol zu übernachten, wenn Sie die besten Strände suchen, ist Fuerte Hoteles. Die Hotelkette verfügt über Einrichtungen, wo Sie neben den Dienstleistungen das Beste jeder Region Andalusiens genießen können. Ihre mehr als 50-jährige Erfahrung garantiert, dass Sie Ihre Zeit der Erholung widmen und Sonne und Stand genießen können. Marbella, Estepona und Torrox sind einige der Ortschaften an denen Sie diese unglaublichen Unterkünfte am Strand finden können, die zudem eine herrliche Aussicht bieten.

Leave A Comment


Central. Fuerte Group Hotels
Avda. Puerta del Mar 15,
29602 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page