La Alhambra, Granada

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien

Andalusien ist eine der schönsten autonomen Gemeinschaften der gesamten Halbinsel. Es liegt im Süden des Landes, wo die Herzlichkeit der Menschen, die Geschichte, die Kultur und die Kunst bezaubern.

Andalusien Tourismus bietet dem Besucher eine unendliche Anzahl interessanter Dinge zu sehen und zu tun. Es ist eine der autonomen Regionen Spaniens, die die meisten nationalen und internationalen Touristen anzieht. Sein kultureller Reichtum, seine ökologische Vielfalt und der offene und freundliche Charakter seiner Bewohner sind Teil des magischen Elixiers, das Andalusien zum bevorzugten Reiseziel für Menschen aus allen Teilen der Welt macht.

Hier finden Sie eine Liste Sehenswertes in Andalusien und Dinge in Andalusien zu tun. Vorschläge, um die magischen Eigenschaften des einzigartigen Elixiers, das Andalusien zu bieten hat, auszukosten und zu genießen, obwohl wir wissen, dass wir eine Million Orte aufzählen könnten, die es zu sehen und zu erleben gibt, aber irgendwo müssen wir anfangen. Lesen Sie also erst einmal weiter und notieren Sie sich diese, wir werden sie fortlaufend ergänzen.

 

Erleben Sie den Karneval von Cádiz hautnah

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Cadiz Carnaval Crédito editorial: Andreas Poertner / Shutterstock.com

Der Karneval in Andalusien im Allgemeinen, aber in Cádiz im Besonderen, ist eine der größten kulturellen und touristischen Attraktionen, und in Cádiz hat dieses Fest eine ganz besondere Ausstrahlung. Der Karneval von Cádiz hat die große Ehre, als Fest von internationalem touristischem Interesse anerkannt zu sein.
Dieses Festival wird kurz vor Beginn der Fastenzeit (die 40 Tage vor Ostern) gefeiert. Ein Besuch in Cádiz während dieser Feierlichkeiten ist etwas ganz Besonderes, denn in den Straßen herrscht wegen der berühmten Chirigotas, Comparsas und Chöre eine ausgelassene Stimmung.

Der Karneval von Cádiz, ein einzigartiges Fest, um die ‘Kunst‘ der Provinz zu genießen

 

Werden Sie zum Vogel mit Hilfe eines Gleitschirmes, Hängegleiters oder Ballons

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien -

Fliegen Sie durch die Lüfte Andalusiens und bewundern Sie die natürliche Schönheit dieses einzigartigen Landes. In Vejer de la Frontera, einem der schönsten Dörfer Andalusiens, können Sie von der Startbahn des Restaurants El Poniente aus Gleitschirmfliegen.

Besuchen Sie Andalusien aus der Luft in einem Heißluftballon

 

Nach Jerez de la Frontera gehen

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Jerez de la Frontera

“El jerezano, rumboso y campechano (Der Jerezano, nobel und volkstümlich)” oder “en Jerez tienen por botica las bodegas (in Jerez sind die Weinkeller eine Apotheke)”… Es ist sehr merkwürdig, dass Jerez mit einem traditionellen spanischen Sprichwort beschrieben werden kann. Jerez ist eine andalusische Stadt, die einen Besuch wert ist, vor allem, wenn Sie in die spanische Weinkultur eintauchen wollen, aber sie hat noch viel mehr zu bieten. Als Kuriosität, wenn Sie durch das Barrio de San Miguel schlendern, fühlen Sie sich wie “La Faraona”, die unvergleichliche Lola Flores. Lassen Sie sich von der Kunst des Viertels, in dem sie geboren wurde, inspirieren.

Daytrip nach Jerez de la Frontera: Wein, Pferde und Flamenco im Herzen der Provinz Cádiz

 

Probieren Sie, ohne sich zu betrinken, die besten Weine von Jerez in einer ihrer emblematischen Weinkeller

Bodegas Osborne

Wie wir bereits gesagt haben, ist ein Besuch dieser Stadt obligatorisch, und einer der Gründe dafür ist ihr berühmter Wein. Wie es oft heißt, sind “gute Abstammung, sorgfältige Reifung und Zeit” die Elemente, die die Eigenschaften dieses Weins bestimmen. Sherry ist einer der vielseitigsten Weine der Welt. Die Vielfalt dieser Weine reicht von sehr trockenen Weinen bis zu einem der süßesten Weine der Welt.

Die Besten Weinkellereien In Jerez und El Marco

 

Werden Sie zu Guzmán el Bueno, wenn Sie durch seinen Turm in Conil de la Frontera spazieren

Conil casco antiguo

Der Guzmán-Turm ist das berühmteste historische Monument von Conil de la Frontera. Er wurde im 14. Jahrhundert von Alonso Pérez de Guzmán erbaut und war Teil der alten Burg und der Stadtmauern, die die Stadt einst bewachten. Dieser Turm hatte eine doppelte Funktion, zum einen als normaler Wachturm und zum anderen als etwas “kurioseres”, denn er sollte den Fischern bei der Sichtung von Thunfischen helfen.

28 Dinge, die Sie sich in Conil de la Frontera nicht entgehen lassen dürfen

 

Genießen Sie mit Ihren fünf Sinnen einige der kulinarischen Kreationen von Michelin Sterneköchen in Andalusien

Restaurante Messina, Marbella (Malaga)

In Andalusien gibt es 18 Restaurants, die mit den begehrtesten Sternen ausgezeichnet sind, davon eines mit drei Sternen, drei mit zwei und 15 Restaurants mit nur einem. Für die Region hat sich in diesem Jahr nichts Neues ergeben, auch nicht, wenn es darum geht, Sterne zu verlieren.

Die restaurants mit einem Michelin-Stern in Andalusien

 

Werden Sie zum Pilger

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - El Rocio Huelva

Obwohl das Dorf El Rocío mit etwa 2.000 Einwohnern recht klein ist, ist es doch merkwürdig, dass es zu Pfingsten nahezu die Einwohnerzahl der drittgrößten Stadt des Landes hat und Hunderttausende von “Rocieros” aus allen Teilen Europas und Spaniens, vor allem aus dem Süden Andalusiens, hierherkommen, um die Romería del Rocío zu Ehren der Jungfrau von El Rocío zu feiern.
Der am sehnlichsten erwartete Moment des Abends ist zweifelsohne das “Über den Zaun springen”. Diese Aktivität besteht darin, über das Altargitter zu springen, um die Jungfrau aus der Eremitage zu entführen, wonach sie auf den Schultern verschiedener Bruderschaften getragen wird und die Priester bis zum Morgengrauen das Salve für sie beten. Am Montagnachmittag kehrt die Jungfrau in die Eremitage zurück.

Andalusische Feste, die du nicht verpassen solltest

 

Lecken Sie sich Ihre Finger vor Genuss in Huelva

Gambas blancas de Huelva

In Huelva vereint die Gastronomie das Beste aus dem Meer und dem Land. Mit Produkten wie dem Jabugo-Schinken und den weißen Garnelen ist das kulinarische Angebot von Huelva von sehr hohem Niveau. Das Essen in Huelva ist dank der großen Vielfalt an Fisch, Meeresfrüchten, Wurst und Fleisch zu einer der wichtigsten Touristenattraktionen geworden.

Huelva und seine Gastronomie im andalusischen Stil

 

Fühlen Sie sich wie Christoph Kolumbus auf seiner ersten Reise nach Indien

LUGARES COLOMBINOS - Barcos Cristobal Colon

Wenn Sie das Museo Muelle de las Carabelas in Huelva betreten, werden Sie sich wie Christoph Kolumbus fühlen, denn hier wird die Reise des Abenteurers nach Amerika detailliert nachgestellt. Dieses Museum befindet sich in Palos de la Frontera (Huelva), und hier können Sie Nachbildungen von La Niña, La Pinta und der Santa María sehen.
Neben diesen Schiffen gibt es auch ein Interpretationszentrum zu besichtigen, das Sie in die Vergangenheit der Insel Guanahani entführt, der ersten Insel, auf der Kolumbus landete.

Google Maps

 

Stellen Sie sich vor

Rio Tinto Huelva

Der Río Tinto ist ein Küstenfluss in Südspanien, der durch Huelva fließt. Er entspringt in der Gebirgskette Padre Caro und fließt fast 100 km weit bis zur Mündung in Huelva, wo sich sein Wasser mit dem des Odiel vereint. Er ist ein ganz besonderer Fluss, denn er ist für die rötliche Farbe seines Wassers bekannt. Viele Jahre lang glaubte man, dass diese besonderen Eigenschaften auf die Verschmutzung durch den Bergbau zurückzuführen seien, aber dank einer Gruppe wissenschaftlicher Forscher wurde dieser Irrglauben widerlegt, und sie kamen zu dem Schluss, dass die Zusammensetzung des Wassers im Wesentlichen natürlich ist.

Río Tinto, die ungewöhnlichste Naturlandschaft Andalusiens

 

Wandern Sie den Caminito del Rey entlang, als ob Sie der König Alfons XIII wären

Caminito del Rey

Wenn Sie gerne wandern und abenteuerlustig sind, haben Sie Glück, denn der Caminito del Rey bietet Ihnen atemberaubende Aussichten, eine schwindelerregende Herausforderung, Adrenalinschübe und einzigartige Erfahrungen.
Der Caminito del Rey befindet sich in der Naturlandschaft von El Chorro, einem drei Kilometer langen Steg mit einer Breite von nur einem Meter, der bis zu 100 Meter über dem Fluss an den fast senkrechten Wänden des Desfiladero de los Gaitanes hängt.

Königspfads (Caminito del Rey)

 

Verwandeln Sie sich in einen Reisenden der Romantik des 19. Jahrhunderts

Ronda Romantica

Das romantische Ronda ist ein Spektakel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Es ist eine Nachbildung der romantischen Epoche in der Stadt am Tajo. Es handelt sich um ein Ereignis von großem historischem und kulturellem Interesse, an dem Reisende, Maultiertreiber und die berühmten Banditen teilnehmen, die sich in der Serranía de Ronda niederließen.

Besuche die Romantischen Ronda

 

Betreten Sie den Ring der Stierkampfarena von Ronda, als ob Sie ein berühmter Stierkämpfer wären

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Plaza de Toros de Ronda

Stellen Sie sich vor, Sie machen den Paseíllo am Tag des exklusiven Goyesque-Stierkampfes, der jeden September in der Stadt stattfindet. Dieser Stierkampf ist ein echter Sprung in der Zeit, bei dem die Besucher in die Ästhetik des Stierkampfes des 18. Jahrhunderts eintauchen können. Fühlen Sie sich wie in einem Gemälde von Francisco de Goya, nach dem die Veranstaltung benannt ist.

Die Pedro Romero Feria und die Ronda Messe

 

Ahmen Sie Ihre Lieblings Jet-Set-Persönlichkeit von Marbella nach

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Puerto Banus compras y lujo

Wenn Sie die Mode lieben, ist Marbella der perfekte Ort. Diese Stadt ist eines der wichtigsten internationalen Einkaufszentren; vergessen Sie Rom oder Paris. In Marbella finden Sie die besten Modegeschäfte, lassen Sie sich in einem der bezaubernden Läden verwöhnen, umschmeicheln und umsorgen.

Shopping in Marbella, ein Luxus an Preisnachlässen für diesen Januar

 

Lernen Sie alles über das Leben und das Werk des genialen Picasso

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Estatua de Picasso

Die Atmosphäre und die Jahre, die er in seiner Heimatstadt Málaga verbrachte, haben einige der berühmtesten künstlerischen Ikonen Picassos wie den Flamenco und den Stierkampf hervorgebracht. Verlieben Sie sich in das Werk des genialen Künstlers aus Málaga dank der Picasso-Route, einer Reise durch die Straßen, in denen er seine Kindheit verbrachte, und entdecken Sie sein Werk und die Orte, die dieses Genie der Kunst geprägt haben.

Wir zeigen Ihnen eine Picasso-Route durch Málaga damit Sie in den Alltag von Pablo Ruiz Picasso eintauchen

 

Erleben Sie Ihre Kindheit in Nerja

Barco de Chanquete Nerja

Die mythische “La Dorada”, das sogenannte Boot von Chanquete aus der berühmten Fernsehserie Verano Azul, ist eines der wichtigsten touristischen Fotomotive in Nerja.

Entdecke Nerja durch die zehn Schlüsselpunkte der Route der mythischen Serie Verano Azul

 

Zurück zur Vorgeschichte

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - cuevas de la pileta

Besuchen Sie einige der ältesten Höhlen in Andalusien. Betrachten Sie die Höhlenmalereien in Höhlen wie La Pileta in der Provinz Málaga. Diese berühmte Höhle ist eine reichhaltige prähistorische Stätte, in der man paläolithische Scheitelkunst und neolithische Überreste finden kann.

Google Maps

 

Besteigen Sie was zu ihren Zeiten die uneinnehmbare Festung der iberischen Halbinsel war: die Burg von Gibralfaro

Castillo de Gibralfaro, Málaga

Erfreuen Sie sich an Jabal-Faruk, auf Spanisch “el monte del faro”. Sicherlich wissen Sie immer noch nicht, wovon wir sprechen, denn in der Stadt Málaga befindet sich die Burg von Gibralfaro, die als die uneinnehmbarste Festung Andalusiens galt. Wir sind sicher, dass Sie wissen, was wir meinen. Außerdem ist es ein Vergnügen, die Bucht von Málaga, ihren Hafen voller Kreuzfahrtschiffe und ihre emblematische Farola (kein Leuchtturm) zu bewundern.

3 sehenswerte Wahrzeichen von Málaga

 

Lassen Sie sich von Feuer und Wasser von allem körperlichen und geistigen Übel reinigen

San Juan Marbella - Crédito editorial: Calavision / Shutterstock.com

In der Nacht des San Juan in Almuñécar. Nehmen Sie an den typischen Ritualen dieses Festes teil, um Schönheit, Glück und Gesundheit anzuziehen.

Die San Juan Nacht in Andalusien

 

Stellen Sie sich vor, ein maurischer König oder Königin (im maurischen Stadtviertel) zu sein

la Alhambra, Granada

Granada hat Schätze zu bieten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, wie die Alhambra oder den fabelhaften Mirador de San Nicolas, von dem aus Sie die Pracht des Sonnenuntergangs bewundern können. Erfreuen Sie sich daran, sich im Albaicín zu verirren, wandern Sie durch die Straßen, um das Haus der Familie Morante, die versteckten Zisternen oder den Bogen der Pesas zu finden… Entdecken Sie den Ojo de Granada, den Ojo de Santa Isabel oder den Ojo de San Cristóbal – was will man mehr?

Ausflug nach Granada, lernen Sie an einem Tag die Stadt der Alhambra kennen

 

Wagen Sie zu Fuß den höchsten Gipfel der iberischen Halbinsel zu besteigen

Sierra Nevada: Subida al Veleta desde la Hoya de la Mora

Von der Alpujarra bis ins Herz der Sierra Nevada gilt es, 3.479 Meter zu erklimmen, um einen der schönsten Ausblicke der Welt zu genießen. Alles vom Gipfel Spaniens, dem Mulhacén, aus.

Genieße den Winter in der Sierra Nevada. Wir zeigen dir 10 wichtige Dinge, die du wissen solltest

 

Machen Sie es “wie der Quico”

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Tapas

Andalusien ist eines der beliebtesten Reiseziele der Spanier, nicht nur wegen des großen Reichtums an Kultur, Kunst und Geschichte, der sich in jeder seiner Städte verbirgt, sondern auch, weil man hier eine der besten Erfahrungen mit dem machen kann, was wir hier “Tapas” nennen. Und wenn man über Andalusien spricht, muss man auch über Tapas sprechen, eines der besten Erlebnisse, die Sie je in Ihrem Leben haben werden.

Entdecken Sie die Geschichte der Tapas in Spanien und ihre besten Varianten

 

Verlieren Sie sich in den Dörfern der Alpujarra

Pueblo Alpujarra - rédito editorial: joserpizarro / Shutterstock.com

Im Nationalpark Sierra Nevada gelegen, befindet sich die Alpujarra, eine der einzigartigsten Regionen Andalusiens. Die außergewöhnliche Landschaft, in der sich der Mulhacén abhebt, hat dazu geführt, dass ihre Dörfer an den Hängen des Berges wachsen und gedeihen.

Strecke durch Las Alpujarras in der Provinz Granada

 

Besuchen Sie die Einöde von Tabemas

Desierto de Tabernas (Almería)

Tabernas ist die Wüste von Almería. Der Grund für die Trockenheit auf diesem Breitengrad liegt in der Tatsache, dass drei Gebirgszüge, die Filabres, die Alhamilla und nicht zuletzt (etwas weiter entfernt) die Alpujarra und die Sierra Nevada, als natürliche Barriere gegen die feuchten Winde aus dem Mittelmeerraum wirken.

Google Maps

 

Sehen Sie mit den Augen eines Außerirdischen das Meer von Kunststoff-Gewächshäusern der Almería

Meer von Kunststoff-Gewächshäusern der Almería

Die Region Poniente Almeriense wird häufig als “Plastikmeer” bezeichnet, was auf die große Anzahl von Gewächshäusern zurückzuführen ist, die das Gebiet bedecken. Der Zweck dieser “Zelte” bestand darin, den Wind fernzuhalten, aber die Bauern erkannten bald, dass sie Schutz vor der Hitze boten und auch dazu beitrugen, die Ernten frühzeitig zu sichern.

Google Maps

 

Beten Sie in Cabo de Gata darum, dass die Jungfräulichkeit seiner Strände und seiner schönen Landschaften erhalten bleiben

Cabo de Gata

Erheben Sie Ihre Augen zum Himmel und beten Sie zu den Göttern, dass dieser Ort noch lange das wunderbare Paradies bleiben möge, das Sie von seinen Aussichtspunkten aus betrachten können.

Google Maps

 

Lernen Sie eine echte dunkelhäutige Frau aus Córdoba kennen und schauen Sie ihr in die Augen

mujer morena de Córdoba

Finden Sie die Ähnlichkeit mit den Frauen von Julio Romero de Torres. Besuchen Sie das Museum dieses berühmten Malers aus Córdoba.

 

Entsetzen Sie sich beim Anblick einer christlichen Kathedrale inmitten der Moschee von Córdoba

Mezquita, Cordoba

Auch wenn sie von vielen als die größte Absurdität angesehen wird, die ehemals von den Königen im Namen einiger Götter begangen wurde (Könige und Götter ohne Unterschied des Landes oder der Religion), so ist die Moschee-Kathedrale von Córdoba doch zweifellos das bedeutendste Bauwerk des islamischen Abendlandes, und ihre Geschichte fasst die Entwicklung des Umayyaden-Stils ebenso zusammen wie die der Gotik, der Renaissance und des Barocks im christlichen Baustil.

Arabische Route durch Andalusien, damit Sie in der Zeit nach Al Ándalus zurück reisen

 

Genießen Sie die Schönheit der Höfe von Córdoba

Patios Cordoba

Patios Cordoba

In der ersten Maiwoche findet das traditionelle Festival der Innenhöfe von Córdoba statt, von denen sich viele in Privathäusern befinden, wo man Blumenteppiche, handgefertigte arabische Mosaike und schöne Brunnen entdecken kann.

10 Orte in Andalusien, an denen Sie sich die Patios anschauen sollten

 

Kaufen Sie die typische Souvenir-Puppe mit Flamenco-Kleidung

muñeca flamenca

Stellen Sie es auf eines der Regale in Ihrem Wohnzimmer. Verleihen Sie der Dekoration Ihres Hauses mit diesem andalusischen Souvenir einen almodovarischen Touch.

Zehn Dinge, die Sie über den Flamenco wissen sollten

 

Essen Sie einen Salmorejo in Cordoba oder einen Gazpacho in Sevilla

Salmorejo

In Andalusien hat jedes Haus seinen eigenen Gazpacho oder Salmorejo, manche fügen keine Gurken hinzu, manche kein Brot, manche kein Wasser, manche keinen Knoblauch… und was die Mengen der einzelnen Zutaten angeht… das ist eine unüberschaubare Angelegenheit. Wie dem auch sei, und egal, wo Sie ihn essen, genießen Sie ihn, denn er ist eine echte Delikatesse.

Gazpacho und Salmorejo, die berühmtesten kalten Suppen Andalusiens

 

Die Natur erleben im Naturpark Cazorla

La cerrada de Elías - Cazorla

Die Sierra de Cazorla ist eine Region von Jaén, aber sie hat auch die Besonderheit, dass sie zum Naturpark der Sierras de Cazorla, Segura und Las Villas gehört. Ein Ziel, das wie geschaffen ist für Liebhaber ländlicher Ausflüge, der Natur und schließlich für diejenigen, die es schätzen, wilde Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu finden.

Google Maps

 

Fotografieren in den Reales Alcázares von Sevilla

Alcázar - Sevilla

Der Real Alcázar von Sevilla ist eine Gruppe von Palästen, die von einer Stadtmauer umgeben sind. Wenn Sie diesen Ort besuchen, sollten Sie alle Ihre Sinne nutzen und vor allem die Gärten genießen. Die Vegetation war ein wesentliches Element der muslimischen Bauten, deren Erbe bis heute erhalten geblieben ist. Er ist heute die Residenz der spanischen Monarchen bei ihren Besuchen in Sevilla und der älteste aktive Königspalast Europas.

Google Maps

 

Einen Espeto an der Costa del Sol essen

espetos de sardinas

Jeder Andalusier, Spanier und Besucher sollte wenigstens einmal im Leben in den Genuss kommen, einen Sardinen-Espeto (Sardinen am Spieß) in einer Imbissbude an der Costa del Sol zu essen. Ein kühles Bier und ein schöner Sonnenuntergang sind die beste kulinarische Kombination an einem wolkenlosen Tag.

Espetos. Sardinenspieße sind ein Klassiker der Gastronomie von Málaga

 

Ein Mollete mit Öl und Tomaten in Antequera essen

Mollete ist das typische Brot von Antequera, das sich durch seine Zartheit und runde Form auszeichnet. Dieser Leckerbissen wird mit reinem Öl aus andalusischen Oliven und Tomaten aus der fruchtbaren Flussaue in der Umgebung gemischt. Sie müssen diese unvergleichliche Art in den Tag zu starten probieren.

Frühstücken in Andalusien, die gesündeste Form, den Tag zu beginnen

 

Den Sonnenuntergang am Parador de San Nicolás in Granada bewundern

Mirador de San Nicolás

Einen der schönsten Ausblicke der Welt kann man am bekannten Parador de San Nicolás in Granada erleben. Das malerische Viertel Albaicín ist Zeuge der schönsten Sonnenuntergänge dieses Planeten, wo die Alhambra majestätisch zu Ihren Füßen liegt und vom Licht der untergehenden Sonne gefärbt wird, bis sie schließlich in den Schlaf sinkt.

Ausflug nach Granada, lernen Sie an einem Tag die Stadt der Alhambra kennen

 

Die Wilde Natur in El Rompido erleben

Marismas del Piedras

Marismas del Piedras

Bedenkt man den Einfluss des Menschen auf die Natur, so ist es schwierig unberührte Landschaften zu finden. Darum ist ein Besuch in El Rompido verpflichtend, um ein Bad inmitten reinster Vegetation in kristallklarem Wasser zu nehmen.

27 Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für einen traumhaften Urlaub in El Rompido

 

Saubere Luft zwischen Spanischen Tannen in Grazalema einatmen

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - El Pinsapar Grazalema

Sie sollten es sich nicht entgehen lassen, Ihre Lungen mit sauberer Luft in Grazalema zu füllen und zwischen Spanischen Tannen spazieren zu gehen , einer Tannenart, die nur in dieser natürlichen Landschaft erhalten wurde. Sie sollten diesen Ort wenigstens einmal besuchen und die Natur aus nächster Nähe erleben.

25 Dinge, die du in der Sierra de Grazalema und Ronda nicht verpassen darfst

 

Durch den  Generalife von Granada spazieren

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - El Generalife Granada

Der Generalife ist der schönste Garten Spaniens. Sie können nicht nach Andalusien kommen und nicht zwischen seinen Blumen und Brunnen spazieren gehen. Rund um die Alhambra gelegen, gilt er als einer der wichtigsten Touristenattraktionen Granadas.

 

Den Iberischen Luchs in Doñana beobachten

20 Dinge die man in Andalusien - Lince Ibérico

Lince Ibérico

Doñana ist einer der Orte in Andalusien, die man auf jeden Fall besuchen sollte. Es ist unverzichtbar, diese Gegend zu bereisen, in der Sie eine der bedeutendsten endemischen Arten der Iberischen Halbinsel finden können, den Iberischen Luchs.

Die 10 besten Orte in Andalusien zum entdecken von Tieren

 

Zu einem Flamenco-Tanz in Sevilla gehen

flamenco

Spanien ist eng mit dem Flamenco verbunden und besonders Andalusien, in dem seine Wiege liegt. Sie sollten sich einen guten Flamenco-Tanz in Sevilla nicht entgehen lassen, wo Sie die Kunst der Gitarristen, Sänger und Tänzer, die Sie von den Stühlen reißen werden, aus erster Hand erleben können.

16 wesentliche Flamenco- Showbühnen in Andalusien

 

Den Schinken von Jabugo probieren

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Historia Jamon

Im Norden der Provinz Huelva liegt Jabugo, ein kleines Dorf, in dem es einen der besten iberischen Schinken Spaniens gibt. Ein Stück dieses Leckerbissens zu kosten ist eine einzigartige Erfahrung, die Sie nicht auslassen sollten.

Lernen Sie die verschiedenen Arten von Schinken kennen. Der Jamón Ibérico aus 100% Eichelfütterung ist der beste

 

Die Höhlen von Nerja besichtigen

cuevas de Nerja

Ob Sie Geschichte mögen oder nicht, die Höhlen von Nerja sind eine Sehenswürdigkeit, die Sie auf jeden Fall besichtigen sollten. Ihre Stalaktiten und Stalagmiten zusammen mit ihren Höhlenmalereien versetzen uns in die Vergangenheit und ein Besuch in den Höhlen ist die beste Art und Weise, die Geschichte unserer Vorfahren zu erleben.

Familienurlaub: Die 10 besten Aktivitäten, die Sie in Nerja und Umgebung unternehmen können

 

Den Sonnenuntergang in El Palmar in Cádiz anschauen

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - El Palmar atardecer

Der Sonnenuntergang von El Palmar gilt als einer der schönsten Spaniens. Die Sonne taucht in das Meer ein, bildet ein Gemisch unzähliger Farben am Himmel und hinterlässt eine beispiellose Landschaft in der Sie entspannen und Ihre Sorgen vergessen können.

Wir zeigen dir die 15 Plätze, an denen du die besten Sonnenuntergänge von Andalusien sehen kannst

 

Thunfisch in Conil essen

tataki de atún

Der Blauflossen-Thunfisch aus traditionellem Fang aus Conil ist das Produkt schlechthin der Region. Ein einzigartiger Leckerbissen aus dem Meer. Außerdem können die Einheimischen kochen wie sonst keiner. Wenigstens einmal im Leben, wenn Sie nach Andalusien reisen, sollten Sie sich diesen Gaumenschmaus gönnen.

Thunfisch Route Conil. das Festival des besten Thunfischs der Welt

 

Einen Wermut in den Baños del Carmen trinken

Baños del Carmen

Die Baños del Carmen in Málaga sind ein einzigartiger Ort, an dem Sie einen Wermut mit Blick auf das Meer trinken können. Das Ambiente, das man hier einatmet ist ruhig und freundlich und es werden viele kulturelle Schauspiele organisiert. Erleben Sie diese Erfahrung aus erster Hand.

 

Die Semana Santa in Málaga erleben

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Semana Santa, Nazarenos

In Andalusien sollte man zumindest einmal im Leben die Semana Santa von Málaga besuchen, aufgrund ihrer Sonderbarkeit und Schönheit. Heiligenbilder werden stark verehrt und von den Hombres de Trono durch die Straßen getragen. Die bekanntesten sind „el Cautivo“, „el Cristo de la Legión“ und „el Rico“.

Prozessionen und Saetas. Wir zeigen dir 10 Dinge die du über die Osterwoche in Andalusien wissen musst

 

Das Volksfest von Sevilla genießen

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Feria Sevilla

Wer kennt es nicht, das Volksfest von Sevilla? Es ist das bekannteste Spaniens und Pflichtprogramm bei einem Besuch. Lampions, Zigeunerkleidung, gepunktete Stoffe und Pferde mischen sich mit gutem Wein und feinstem Schinken. Wagen Sie es, ein paar Sevillanas zu tanzen in diesem einzigartigen, vergnüglichen Ambiente.

 

In den Gewässern von Bolonia schwimmen

Dinge zu sehen und zu tun in Andalusien - Bolonia

Einzutauchen in kristallklares Wasser an einem feinsandigen, goldfarbenen Strand ist eine der besten Erfahrungen, die Sie erleben können. Der Strand von Bolonia gehört zu den beliebtesten Spaniens. Warten Sie nicht darauf, davon erzählt zu bekommen und nehmen Sie ein Bad.

Bolonia Strand, einer der schönsten und wildesten Strände Spaniens

 

UNTERKÜNFTE

Hotel Fuerte El Rompido

Hotel Fuerte El Rompido

Wenn du diese ungewöhnliche Facette Andalusiens kennenlernen willst, logiere dich in den besten Hotels ein. Die beste Option sind, ohne Zweifel, die Fuerte Hotels. Die Kette verfügt über Einrichtungen wo du, abgesehen von den Leistungen, auch das beste der einzelnen geografischen Punkte Andalusiens genießen kannst. Die mehr als 60 Jahren Erfahrung sind die beste Garantie dafür, deine Zeit dafür zu verwenden diese ungewöhnlichen Orte zu entdecken. Marbella, Conil, Grazalema, El Rompido oder Torrox sind einige der Enklaven, wo du diese unglaublichen Unterkünfte finden kannst, die sich allesamt in der Nähe der empfohlenen Sehenswürdikeiten befinden.

Leave A Comment


Fuerte Group Hotels
​Avda. Severo Ochoa 28, 9º A
29603 Marbella. Málaga.

Facebook IconYouTube IconTwitter IconVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ PageVisit Our Google+ Page